mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage


#1

7er Frauen

in Spielberichte Saison 11/12 04.09.2011 19:04
von Heiko Lorenz | 78 Beiträge

Glückwunsch zum Sieg Hasen ...Guter Start Sven

2:0 gegen BFC Dynamo


zuletzt bearbeitet 05.09.2011 10:38 | nach oben springen

#2

RE: 7er Frauen

in Spielberichte Saison 11/12 06.09.2011 10:13
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

So,etwas verspätet mein Bericht zum Saisonauftakt der 7er Frauen am Sonntag
zu Hause gegen den BFC Dynamo.Leider hat mein Internet gestreikt.
Wir hatten das Spiel über die gesamten 60 Minuten voll im Griff und hätten
durchaus höher als 2-0 gewinnen können da wir einige gute Möglichkeiten in
der ersten Halbzeit nicht verwerten konnten und es mit einem 0-0 in die Pause
ging. ( die größte Chance hatte "Neuzugang" Schulle(Melli)die leider nur den
Pfosten traf-29 min.)
In der zweiten Halbzeit machten wir es dann besser und Andrea konnte in der 35.
min. auf vorarbeit von Sabine das 1-0 erzielen.Nun gab es Chancen auf beiden
Seiten, doch Tanja war an diesem Tag nicht zu bezwingen(eine klasse Leistung)
und in der 53 min. erzielte Anni auf vorarbeit von Yelli das 2-0 und somit waren
die ersten 3 Punkte gesichert.
Aus einer geschlossen guten Mannschaftsleistung möchte ich neben Torfrau Tanja noch
Sabine kurz hervorheben die sowohl in der Defensive als auch in der Offensive stark
spielte.
Für uns spielten: Tanja-Polle,Anja,Sabine-Yelli,Andrea-Anni-Melli,Peggy und unser
zweiter Neuzugang Jenni.Es fehlten Rosi(Urlaub),Ricarda(Aufbautraining) und
Doreen. Gruß Sven

nach oben springen

#3

1-1 bei Alemannia 06

in Spielberichte Saison 11/12 13.09.2011 12:30
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Beim Absteiger aus der Verbandsliga,Alemannia 06 holten wir am Sonntag
verdient einen Punkt.Das Spiel war relativ ausgeglichen und wir gingen
in der 25.min durch Yelli sogar 1-0 in Führung,was gleichzeitig den Halbzeitstand
bedeutete.Kurz nach beginn der zweiten Halbzeit bekommen wir leider durch eigene
Fehler den Ausgleich (32.min). Danach sorgt Tanja mit 2 bis 3 guten Paraden dafür,
das wir nicht in Rückstand geraten.Wir hatten durchaus auch unsere Chancen für weitere
Tore (Anja,Melli,Anni)doch es sollte nicht sein.
Aus meiner Sicht können wir mit diesem Punkt sehr zufrieden sein und es war wieder eine
tolle Manschaftsleistung.Am Sonntag erwarten wir um 9 Uhr auf dem SpaKi-Platz TSV Helgoland.
Es spielten: Tanja-Anja,Polle,Sabine-Yelli,Melli-Anni-Jenny und Peggy. Sven

nach oben springen

#4

Tabellenführer für einen Tag

in Spielberichte Saison 11/12 20.09.2011 13:17
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Durch einen 3-0 Heimerfolg gegen den TSV Helgoland konnten die 7er Damen
für kurze Zeit den Platz an der Sonne in der Landesliga einnehmen.Die Tore
erzielten in der 10 min Rosi auf Vorlage von Natalie,die in der 21 min für
SpaKi auf 2-0 erhöhte.In der zweiten Halbzeit gelang uns leider kein weiterer
Treffer trotz einiger Möglichkeiten.Das 3-0 erzielte Helgoland mit freundlicher
Unterstützung von Rosi selber.
So, am Sonntag ist um 15 Uhr BAK 07 im Pokal bei uns zu Gast und am 09.Oktober
spielen wir um 9 Uhr zu Hause gegen die Berliner Amateure wieder um Punkte.
Es spielten: Tanja-Sabine,Polle,Anja-Natalie,Yelli-Anni - Peggy,Andrea,Jenni,
Melli und Rosi. Mit sportlichen Grüßen der Übungsleiter

nach oben springen

#5

RE: Tabellenführer für einen Tag

in Spielberichte Saison 11/12 20.09.2011 19:02
von Heiko Lorenz | 78 Beiträge

...alles richtig gemacht Sven und Ihr Hasen ...und Rosi trifft wie immer,so sind die "geforderten" Punkte schnell erreicht und es muss ein neues Ziel gesteckt werden
Der EX


nach oben springen

#6

0-1 im Pokal gegen BAK 07

in Spielberichte Saison 11/12 26.09.2011 17:31
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Durch ein unglückliches Gegentor in der vorletzten Minute der regulären Spielzeit sind
wir leider aus dem Pokal ausgeschieden.Im Großen und Ganzen muß man sagen
ging dieser Sieg von BAK auch in Ordnung. Aber leider brachten sie auch immer wieder unnötige
Härte ins Spiel und da die Schiedsrichterin mit ihrer Aufgabe völlig überfordert war,kam
in beiden Mannschaften oft Unruhe und Verärgerung auf.Hinzu kam natürlich auch,das die Gegnerinnen
im Schnitt 15-20 Jahre jünger waren und somit in vielen Aktionen einfach einen Tick schneller.
Wir hatten durchaus einige Chancen ein Tor zu erzielen waren im Abschluß aber an diesem Tag glücklos.
Wenn Frau Schiedsrichterin acht Minuten vor Ende des Spiels uns einen glasklaren Foulneunmeter gegeben
hätte, wären wir vielleicht sogar als Sieger vom Platz gegangen. Mfg der Übungsleiter

nach oben springen

#7

RE: 0-1 im Pokal gegen BAK 07

in Spielberichte Saison 11/12 27.09.2011 20:27
von Michael Holz | 436 Beiträge

Gemach, gemach: zwei heiße Eisen haben unsere "Dinos" und Heikos "Ex-Hasen" ja noch im Feuer: den Staffelsieg inkl. Aufstiegsverzicht und die Berliner Hallenmeisterschaft, den Berliner Pokalsieg kann man sich für die nächste Saison aufheben, dann sind alle Girlies ein Jahr älter und haben die nötige Reife für einen solchen herausragenden Titel.


nach oben springen

#8

Punktspiel gegen Berliner Amateure

in Spielberichte Saison 11/12 19.10.2011 17:47
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Gestern Abend empfingen wir um 19:30 Uhr auf unserem Kunstrasen die Berliner Amateure zum
Punktspiel.Genau richtig zum Anpfiff des Spiel's hörte es auf wenig zu regnen und während
andere noch versuchten die Frisur zu retten,versenkte Anni aus gefühlten 40 Metern den Ball
im gegnerischen Gehäuse.Die im Schnitt 17,8 Jahre alten Mädel's der Berliner Amateure
waren im gesamten Spiel immer gefährlich und läuferisch unseren im Schnitt 33,3 Jahre jungen
Ladies etwas im Vorteil.Mitte der ersten Hälfte trafen die Gegnerinnen nach einer Flanke von
rechts außen das eigene Tor und wir führten somit verdient 2-0.Es ergaben sich nun weitere
Chancen um hier höher führen zu können doch leider scheiterte Anni am Pfosten und Yelli verfehlte
frei vor der Torfrau stehend nur um Zentimeter.Nach gespielten 10 Minuten in der zweiten Halbzeit
erzielten die Amateure das 1-2 und die restlichen 20 Spielminuten überstanden wir mit viel Kampf
und hohem Einsatz ohne Gegentor, bei nur noch sporadischen Angriffen unserer seits.Diesen Sieg haben
wir unter anderem unserer Torfrau Tanja zu verdanken,die sich bei einem Zusammenprall in der ersten
Hälfte am Knie verletzte,auf die Zähne biss und mit tollen Paraden die 3 Punkte ermöglichte.
Es war wieder eine tolle Mannschaftsleistung und ein Dank geht nochmal an Natalie und Raquel die bei
uns ausgeholfen haben. Am Sonntag spielen wir am Grüngürtel gegen den 1.FFV Spandau um 11 Uhr. Sven

nach oben springen

#9

RE: Punktspiel gegen Berliner Amateure

in Spielberichte Saison 11/12 20.10.2011 06:41
von Heiko Lorenz | 78 Beiträge

Glückwnsch Hasen...Glückwunsch Sven
...Sonntag ist ja ein Heimspiel für Polle und mich
wenn kein Wintereinbruch erfolgt schau ich bestimmt mal vorbei...
Der Ex


nach oben springen

#10

Punktspiel gegen 1.FFV Spandau

in Spielberichte Saison 11/12 25.10.2011 16:36
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Am Sonntag trafen wir im Spandauer Derby auf den 1.FFV Spandau mit ihrem auch aus
SpaKi-Zeiten bekannten Trainer Andreas Spalding und sogar unser Lieblingsschiedsrichter
war anwesend.Wir mußten leider ohne die verletzten Andrea,Anja sowie die in Schweden
verweilende Rosi auskommen und hatten nur eine Wechselspielerin.In einem Vorbereitungsspiel
konnten wir die Damen vom 1.FFV noch 3-0 bezwingen,davon waren wir diesmal weit entfernt.
War es in der ersten Halbzeit noch ein ausgeglichenes Spiel in der wir durch Yelli 1-0 in
Führung gehen konnten,durften wir in der zweiten Hälfte zufrieden sein,nur einen Gegentreffer
hinnehmen zu müssen und somit endete das Spiel mit viel Dusel für uns 1-1.
Da es keinen Wintereinbruch gab war auch der "Ex" vor Ort und konnte sich immerhin
an den Sonnenstrahlen und freudigen Gesichtern seiner Hasen erwärmen. Gruß Sven

nach oben springen

#11

RE: Punktspiel gegen 1.FFV Spandau

in Spielberichte Saison 11/12 25.10.2011 20:03
von Heiko Lorenz | 78 Beiträge

...sehr gute Spielanalyse Sven...hätte ich nicht besser formulieren können
...aber wie Du schon geschrieben hast,daß Wetter war herrlich und es war schön die Hasen zu sehen
...nächstes Mal geht es wieder um Punkte und die Hasen hoppeln wieder energischer
Der Ex


nach oben springen

#12

Punktspiel beim SCC und gegen BSC Rehberge

in Spielberichte Saison 11/12 08.11.2011 09:03
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Am 30.10. trafen wir Auswärts auf den SC Charlottenburg und gaben zum ersten mal in dieser Saison
alle drei Punkte ab und verloren durch Tore in der 5. und 50.Minute mit 0-2.Aufgrund der guten zweiten
Halbzeit hätten sich die Mädel's aber auch hier einen Punkt verdient gehabt,denn wie in jedem Spiel geben
sie immer 110% und dafür meinen Respekt.
Am Sonntag hatten wir dann BSC Rehberge zu Gast und dem Papier nach sollte es ein einfaches Spiel werden,
denn sie konnten in dieser Saison noch keine Punkte einfahren.In der ersten Hälfte taten wir uns schwer denn
Rehberge stand Tief und lauerte auf Konter die auch Gefahr für unser Tor brachten.In der 23.Minute traf dann
Anja(schön das sie wieder spielen konnte) zum 1-0 und mit diesem Resultat ging es auch in die Pause.Gleich nach
Wiederbeginn eine Ecke für uns die Anni flach hinein bringt und Melli am kurzen Pfosten eiskalt im Tor versenkt
Von da an hatten wir das Spiel voll im Griff, versäumtes es aber noch weitere Tore zu erzielen.Am Ende wieder ein
verdienter Sieg und mit nunmehr 13 Punkten und Tabellenplatz 2. eine bisher sensationelle Landesliga-Saison unserer
Ü-30 Ladies.Am Montag treten wir Auswärts bei Sperber Neukölln um 19:30 Uhr in der Bergiusstraße an. Gruß Sven

nach oben springen

#13

Spiele gegen Sperber,Friedrichshain und Westend

in Spielberichte Saison 11/12 28.11.2011 10:04
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Das Montag- Abend -Spiel bei Sperber Neukölln endete leider unglücklich 0-1 und das Tor des Tages
fiel recht früh in der 4.Minute.Sperber hatte in den ersten 10 min mehr vom Spiel und mit 2 Aluminium-
treffern auch Pech nicht höher in Führung zu gehen.Danach übernahmen wir die Spielkontrolle und hätten
zur Pause eigentlich klar führen müssen doch wie so oft in dieser Saison ist die Chancenverwertung unser
Problem. Man muß aber auch sagen die Torhüterin von Sperber zeigte einige gute Paraden.Auch in der zweiten
Hälfte gab es noch die ein oder andere Gelegenheit für beide Seiten aber es sollte für weitere Tore nicht
mehr reichen.Danke nochmal an Mulle,Natalie und Lisa für eure Hilfe.
Das Heimspiel gegen BW Friedrichshain wurde für uns gewertet da der Gegner nicht genügend Spielerinnen
zusammen bekam und rechtzeitig absagte.
Gestern traten wir Auswärts bei Westend 01 an. Wir spielten auf dem für uns ungewohnten Rasenplatz und
lagen leider wieder recht schnell mit 0-1 hinten(3.min). Jedoch fiel der Ausgleich recht schnell(6.min),
den allerdings erzielte Westend mit einem schönen Schuss in den Winkel selber.In der restlichen Spielzeit
gab es für uns die eine oder andere Chance um ein Tor zu erzielen aber es soll im Moment einfach nicht sein
und somit mußten wir am Ende mit dem 1-1 zufrieden sein. Gruß Sven

nach oben springen

#14

Punktspiel beim SCC und gegen BSC Rehberge

in Spielberichte Saison 11/12 19.12.2011 06:30
von Heiko Lorenz | 78 Beiträge

Hallo Hasen...Hallo Sven...ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr 2012 und weiterhin viel Erfolg.
Der EX


nach oben springen

#15

Wir sind noch da !!!!!

in Spielberichte Saison 11/12 21.02.2012 15:20
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Lange war nicht's mehr über uns zu lesen,nun möchte ich den Zeitraum Dezember 2011, Januar 2012 und bis zum 19.02.12
etwas aufarbeiten.
Dezember 2011:Am 04.12 spielten wir zu Hause gegen den 1.FC Berlin,es war ein munteres Spielchen mit Chancen auf
beiden Seiten und einem hervorragenden Schiedsrichter( Danke nochmal an Acki)mit dem Endergebnis von 0-0.
Dann fuhren wir am 11.12 zum LFC 1892 und mußten eine 1-8 Klatsche hinnehmen.Allerdings hatte das mit fairem Sport nicht viel zu tun!!!
Gerade einmal 3 Spielerinnen vom aktuellen 7er Kader standen beim LFC auf dem Spielberichtsbogen.Die restlichen 8 kamen aus der
2.Mannschaft, die wie unsere 1.Damen Berlin-Liga spielen.Leider ist es zulässig gewesen und so mussten wir nach 11 Spielen mit nur
6 Gegentreffern nun 8 Kirschen hinnehmen.Im Rückspiel können sie nicht mehr "bescheissen", und es wird wohl das wichtigste Spiel für uns.
Am 14.01 dann unsere Weihnachtsfeier in der Kita von Doreen und es wurde wieder eine schöne Party, an der leider nicht alle bis zum Schluß
teilnehmen konnten ( Rosi).Sollte mal jemand in die glückliche Lage kommen,mit Polle einen Spieleabend zu machen dann bitte versuchen
nicht unbedingt der Kutscher zu sein.
Am 03.02 spielten wir in der Schöneberger Sporthalle beim Ü-30 Turnier mit und konnten am Ende von 32 Mannschaften den 7.Platz belegen.
Wir hatten etwas Pech in der Vorrunde da wir die späteren Finalisten SV Seitenwechsel und Hertha 03 in unserer Gruppe hatten und im Spiel gegen
Borsigwalde nur ein 0-0 heraus sprang.Im Spiel um Platz 8 konnten wir dann den FC Karlshorst aus der Halle schießen (1-0).
Vor dem ersten Spiel in der Rückrunde waren wir auch noch zwei mal in der Kicker-World und haben auch draußen etwas trainieren können.
Am Sonntag ging es nun zum Tabellenzweiten Berliner Amateure und wir konnten mit einer sehr guten Mannschaftsleistung ein 0-0 erreichen. Danke
nochmal an Dani für ihre Hilfe,denn ohne sie hätten wir in Unterzahl antreten müssen.
Am Sonntag empfangen wir den Tabellenführer SV Adler um 9:00 Uhr.Wer also auch am Sonntag mal gerne früh austeht ist bei uns herzlich
Willkommen,aber nicht zu lange zögern es gibt nur noch wenige Karten. Gruß Sven

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carsten Mross
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste , gestern 79 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 174 Themen und 3087 Beiträge und 150 Mitglieder.


Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de