mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage


#1

D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 17.08.2013 13:54
von Nadin Groeben | 15 Beiträge

Saisonstart mit Torhagel

Nachdem die Sommerpause am letzten Samstag mit einem 16:0 für Spaki im Freundschaftsspiel gegen den SV Buchholz endete, ging es heute in der 1. Runde des AOK-Pokals gegen den SV Schmöckwitz-Eichwalde genauso torreich weiter 11:0 (9:0).

Bereits in den ersten Minuten der ersten Halbzeit ließen die Spaki-Mädchen den Gegnerinnen kaum Zeit zum Luftholen. Wenige Minuten nach dem Anpiff traf Vivien zum 1:0, Delphine legte kurz darauf nach einem Pass von Gerda das 2:0 nach. Den darauf folgenden Gegenangriff hält Lara problemlos - und darüber hinaus sollte sie nicht viel zu tun bekommen in diesem Spiel.

Nachdem Vivien und Lena G. jeweils einen Torschuss daneben trafen, gelang beiden danach dann noch das 4:0 (Vivien) bzw. das 5:0 (Lena G. in einem tollen Zusammspiel mit Delphine). Noch bevor die erste Halbzeit um war, trafen Nancy (6:0), Delphine (7:0), Sammy (8:0) und nochmal Delphine (9:0) für Spaki. Mit einem Spielstand von 9:0 ging es in die Halbzeitpause.

Auch in der zweiten Halbzeit gelang es den Gegnerinnen nicht mehr, sich von diesem Torfeuerwerk zu erholen. Laras Kasten blieb sauber. Spaki legte nochmal nach durch Mara (10:0) und Sammy (11:0).

Der Endstand von 11:0 ist durchaus beachtlich. Glückwunsch an das ganze Team - ihr habt ein tolles Zusammenspiel gezeigt und könnt sehr stolz auf euch sein. Wir möchten gerne mehr davon sehen und drücken die Daumen für die kommenden Pokalrunden und die Punktspiele.


PS: Ich hoffe ich habe alle Torschützinnen richtig wieder gegeben und niemanden vergessen/verwechselt. Falls doch - bitte eine kurze Anmerkung dazu. Es war bei dieser Anzahl an Toren schwierig den Überblick zu behalten und ist keine böse Absicht.

nach oben springen

#2

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 28.08.2013 18:49
von Nadin Groeben | 15 Beiträge

Erstes Punktspiel gegen Staaken am 24.08.2013

1:2 (0:2)

„Mehr Glück als schöner Fußball!“ – so könnte man, wenn man ein wenig fies sein wollte, das erste Spiel der D-Mädchen gegen den SC Staaken beschreiben. Wir wollen hier aber nicht fies sein und die Mädels wissen sicher selbst, was sie beim nächsten Mal besser machen könnten – zumindest sparte der Trainer nicht mit eindeutigen Ermahnungen

Das Spiel sah in der ersten Halbzeit noch recht schön aus, die wenige Angriffe der Staakener konnte Vicky im Tor ohne Probleme parieren.

In der zehnten Minute kam es nach einem Eckball von Delphine zu einem ziemlichen Gewusel vor dem Tor der Staakener, Charlotte war es trotz promptem Einsatz nicht vergönnt den Ball direkt ins Tor zu befördern, mit Gerdas Hilfe gelang dann aber doch das 0:1 für die Spakis. Auch die übrige erste Halbzeit hatten die Spaki – Mädchen noch die Oberhand im Spiel. Ein schöner Kopfball von Charlotte nach einem Eckball von Delphine ging in der 25. Minute leider daneben. Der 9 Meter nach einem Foul an Charlotte führte leider auch nicht zu einem Tor.

Nach und nach fanden auch die Staakener Mädchen mehr ins Spiel und hatten mehr als einmal Gelegenheit zu einem Angriff. Zum Glück war unsere Abwehr standhaft.

Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gelang Gerda noch das 0:2 für die Spakis. Es sollte das letzte Tor für uns in diesem Spiel bleiben. Leider jedoch nicht das letzte in diesem Spiel.

Die zweite Halbzeit startete bereits mit deutlich angriffslustigeren Staakenern. Bereits nach knapp 5 Minuten gelang ihnen das 1:2 und auch danach boten sich noch einige Torchancen für die Gegnerinnen, die wohl nur durch viel Glück nie ins Tor trafen.

Verglichen mit dem Spiel in der ersten Pokalrunde zeigten die Spaki-Mädchen wenig von dem Fußballkönnen, das sie eigentlich haben. Da geht auf jeden Fall mehr und das könnt ihr auch!

Letztlich zählt aber das Ergebnis und das kann sich mit einem 1:2 und drei Punkten doch durchaus sehen lassen. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und beim nächsten Mal putzt ihr den Gegner formvollendet vom Platz. Dann ist euer Trainer auch nicht so schnell heiser …

nach oben springen

#3

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 21.09.2013 13:07
von Nadin Groeben | 15 Beiträge

21.09.2013: Punktspiel gegen den SC Borsigwalde - 3:1 (2:0)

Starker Auftakt und dann doch noch Zittern um den Sieg - das bringt eigentlich schon alles auf den Punkt.

Die Mädchen starteten mit einem starken Auftritt in der ersten Halbzeit. Nach 12 Minuten versenkte Gerda einen Neunmeter zum 1:0. In der21 Minuten traf Delphine im Alleingang zum 2:0.

Mit diesem Vorsprung ging man recht entspannt in die Halbzeitpause.

Die Freud währte aber nicht lange. Ob es am verspäteten Beginn der zweiten Halbzeit gelegen hat lässt sich nicht sagen, in jedem Fall legten die Gegnerinnen nun durchaus ne Schippe drauf und ließen die Spakis mehr also einmal ganz schön im (zum Glück nur bildlich gesprochenen) Regen stehen. Die Hartnäckigkeit, mit der die Buchholzer nach einem Tor jagten, machte sich leider bezahlt. Sie trafen in der 55 Minute zum 2:1 und machten keine Hehl daraus auch in den letzten Minuten zumindest noch den Ausgleich schaffen zu wollen.

Zum Glück hatte Vivien in der 59. Minute einen guten Lauf und rettete den Spaki - Vorsprung auf 3:1, so dass letztlich alles ein gute Ende nahm. Herzlichen Glückwunsch an die Spaki-Mädchen und beim nächsten Mal bitte beide Halbzeiten gleich stark!

nach oben springen

#4

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 19.10.2013 12:40
von Nadin Groeben | 15 Beiträge

5. Spieltag: 19.10.2013 Heimspiel gegen den Nordberliner SC: 2:0 (0:0)

Nicht unbedingt schön - aber letzlich doch noch erfolgreich. So lässt sich das heutige Heimspiel wohl ganz gut beschreiben.

In beiden Halbzeiten zeigten die Mädchen weit weniger als sie eigentlich können - glücklicherweise hatten die Gegnerinnen auch nicht mehr aufzubieten. Nach einem 0:0 Stand in der Halbzeitpause zeigte die Kabinenansprache des Trainers in Verbindung mit seiner recht kräftigen Stimmlage, die dann später doch das ein oder ander Mail über den Platz schallte, doch noch Wirkung.

Lena G. traf in der 32. Minute zum 1:0 und Vicki legte in MInute 52 mit dem 2:0 nach. Da Lara uns wie fast immer das Tor sauber hielt und auch unsere Abwehr nichts durchlies, verließen die Spaki-Mädchen den Platz letztlich doch als Siegerinnen.

nach oben springen

#5

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 07.11.2013 15:58
von Nadin Groeben | 15 Beiträge

Punktspiel am 02.11.2013 gegen BW Hohen Neuendorf II - 3:1 ( 1:0 )

Im strömenden Regen sahen sich unsere Mädchen am letzten Samstag einer wohl etwas unterschätzten gegnerischen Mannschaft gegenüber. Bereits in der ersten Halbzeit zeigte sich, dass es wohl nicht so einfach werden würde, den bis dato Tabellenvorletzten zu besiegen, wie vielleicht erwartet. Die Tore für Spaki ließen auf sich warten. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit traf Nancy in der 27. Minute zum 1:0.

Leider verhinderte die Kabinenansprache des Trainers in der Halbzeitpause den unweigerlich kommenden Gegentreffer der kämpferischen Hohen Neuendorferinnen nicht, so dass auch die zweite Halbzeit eine Herausforderung für das Nervenkostüm von Trainer und Zuschauern wurde. Dank zwei Treffern kurz vor Schluss, Nancy in der 54. Minute zum 2:1 und Vicki in der 58. Minute zum 3:1 konnte Spaki dann aber doch noch drei Punkte für sich verbuchen und das Wasser im Gesicht kam nur von oben ...

nach oben springen

#6

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 17.03.2014 20:47
von Martin Klages | 24 Beiträge

Erstes Punktspiel gegen BFC Dynamo am 16.03.14

Am frühen Sonntagmorgen durften wir unsere Mädchen beobachten wie sie trotz schlechtem Wetter guten Fußball spielten. Die erste Halbzeit spielten sie fast nur auf das gegnerische Tor. Allerdings ohne wirklichen Erfolg.
Bereits nach ca. 5 Minuten verletzte sich Nancy und mußte ausgewechselt werden. Für sie kam Viktoria und übernahm die Stürmerposition.

Ein Gegenangriff der Dynamomädchen führte zu einem Eckball der abgewehrt wurde. Doch sofort rückten die Gegner nach und erzielten das 1:0 .
Doch die Spaki Mädchen machten weiter Druck und noch vor Ende der ersten Halbzeit schoss Viktoria den Ausgleich .

Nach der Halbzeitpause fanden die Mädchen leider nicht wieder in ihren Spielrhythmus. Sie ließen sich etwas zurück drängen und kassierten das 2:1.
Bei diesem Treffer sah unsere Torhüterin nicht sehr gut aus.
Aber die Mädchen ließen sich nicht unterkriegen und mit einem Freistoß erziehlte Vivien das 2:2.

Trotz der weiteren Angriffe gelang es den Mädchen nicht noch ein weiteres Tor zu erzielen.

Leider mussten aber noch zwei weiter Treffer hingenommen werden was zu einem Endergebnis von 4:2 führte.

Mein Fazit ist das wir wiedermal gut gespielt haben aber die reichlich erspielten Chancen nicht genutzt.


zuletzt bearbeitet 17.03.2014 20:50 | nach oben springen

#7

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 22.03.2014 14:38
von Martin Klages | 24 Beiträge

Zuhause gegen Internationale.

Es ist geschafft, wir haben unseren ersten Punkt!!!

Heute musste unsere Mannschaft auf ihre gewohnte Abwehr verzichten. Da Isi und Lena leider nicht spielen konnten haben in der ersten Halbzeit Sammy und Vici die Positionen besetzt. Auch der Sturm war heute anstatt durch Nancy mit Delphine besetzt.

Die Mädchen machten von Anfang an Druck und hatten sogleich erste Chancen. Doch die Mädchen von Internationale kämpften genauso stark. So sahen wir eine sehr spannende Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit wechselte Angie für Vici in die Verteidigung und Vici wechselt ins linke Mittelfeld. Es war wieder eine sehr spannende und um kämpfte Halbzeit in der Lara das Tor sehrgut verteidigte und die anderen immer wieder Chancen herausspielten.

Leider stand es mit dem Schlusspfiff immer noch 0:0.

Allen die gerne unsere Mädchen spielen sehen, empfehle ich für den 29.03.2014 um 12:20 Uhr das nächste Auswertsspiel gegen Türkiyemspor in der Blücherstr. 46-47, 10961 Berlin


zuletzt bearbeitet 22.03.2014 15:58 | nach oben springen

#8

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 29.03.2014 17:31
von Martin Klages | 24 Beiträge

Es ist geschafft, der erste Dreier

Heute beim Auswärtsspiel gegen Türkiyemspor haben wir mit 0:2 gewonnen.

Türkiyemspor machte zum Spielbeginn sofort Druck, wo durch unsere Mädchen erstmal 10 Minuten brauchten um ins Spiel zu kommen.

Ab der 18 Minute machten die Spaki's Druck. Sie machten sich allerdings das Spiel immer wieder selber schwer, indem Sie die Bälle nicht sauber annehmen und die Pässe zum Gegner gespielt wurden.

Somit endete die erste Halbzeit mit 0:0 nach dem viele Chancen nicht genutzt wurden.

Die zweite Halbzeit begann mit einer kleinen Umstellung, für Delphine kam Vici im Sturm und für Charlotte spielte Viktoria rechtes Mittelfeld.

Mit dem Wiederanpfiff setzten unsere Mädchen ihr Spiel auf das gegnerische Tor fort. Aber wie so oft ohne Erfolg. In der 33.Minute wurde Vici im gegnerischen Strafraum gefoult.
Den darauf folgenden 9Meter verwandelte Gerda eiskalt zum 0:1
Nach einem wunderschönen Alleingang erziehlte Vivien das 0:2 in der 39.Minute

In der 45.Minute kam Charlotte nochmal für Gerda ins Spiel.
Kurz vor Schluss wechselte Günter noch Delpine für Viktoria.

In der zweiten Halbzeit sahen wir Chancen im Minutentakt aber leider nur ein 0:2 Ergebnis.


nach oben springen

#9

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 06.04.2014 11:19
von Martin Klages | 24 Beiträge

05.04.2014 Punktspiele gegen 1.FC Lübars II

Ein tolles Spiele bekamen wir zu sehen. Lübars machte sofort Druck und unsere Mädchen brauchten gute 5 Minuten um sich darauf einzustellen und auch daraus zu befreien.
In der 7.Minute gelang Sarah der Erste Treffer, das gab unseren Mädchen etwas Auftrieb. Nach einer Ecke von Lübars, die gut abgewehrt wurde, schalteten die Spakis sofort auf Konter um und Charlotte erzielte das 2:0 in der 10. Minute.
Bereits in der 12. Minute konnte Delphine eine tolle Vorlage von Charlotte zum 3:0 verwandeln.
Dieses Führung konnte bis zur Halbzeitpause gehaltenen werden wo auch unsere Torwartin eine großartige Leistung zu beigetragen hat.

In der zweiten Halbzeit brachte Günter Lara für Victoria.
Auch in der zweiten Halbzeit starte Lübars mit sehr viel Druck und wurden in der 33. Minute mit dem ersten Treffer zum 3:1 belohnt. Doch das beeindruckte die Spaki Mädchen nicht sie fanden zu ihrem Spielrhythmus der ersten Halbzeit zurück.
In der 43. Minute erziehlte Delphine nach Vorlage von Sarah das 4:1. Bereits in der 46. Minute legte Viktoria das 5:1 nach.
In der 50. Minute nutzte Vivien Sarahs Vorlage zum 6:1 und belohnte sich so für ihren tollen Einsatz.
In der 53. Minute konnte Viktoria noch per Kopf auf 7:1 erhöhen, was dann auch zugleich der Endstand war.

Ich denke wir hatten den bis hierher stärksten Gegner, dem wir mit einer super Mannschaftsleistung bezwungen haben.

Eine super Leistung von allen Mädchen und großen Dank an die Torwartinnen, die super gehalten haben.


zuletzt bearbeitet 06.04.2014 11:48 | nach oben springen

#10

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 09.04.2014 22:17
von Martin Klages | 24 Beiträge

Pokalspiel gegen Berolina Mitte

Bereits nach 45 Sekunden steht es 1:0. Der erste Angriff und wir wurden total uberrannt. Dem starken Druck den der Gegner macht wußten die Mädchen nichts entgegen zu setzen und wirkten stark verunsichert. Nach zweieinhalb Minuten dann das 2:0.
Nun fingen unsere Mädchen an zu kämpfen aber unser Sturm war heute nicht sehr engagiert. Nach einem Freistoß von der Mittellinie kam eine Handabwehr der Verteidigung, die uns in der 9. Minute einen Neunmeter bescherte.

Gerda führte ihn aus allerdings konnte die Torwartin den Ball abwehren.

Berolina machte weiter Druck und erzielen in der 14. Minute das 3:0 und in der 21.Minute das 4:0
In der 22. Minute reagierte der Trainer auf die schwache Sturmsituation und nahm Delphine von Platz und schickte Samantha in den Sturm. Angelina wurde eingewechselt und übernahm Sammy's Position.
Durch Sammy's aktives spiel im Sturm ergabe sich schnell eine Möglichkeit.
Bereits in der 26. Minute zahlte sich die Umstellung aus und Gerda erzielte das 4:1.
In der 30. Minute wieder mal ein Angriff von Berolina mit dem Abschluß zum 5:1.

Halbzeit!!!!

Mit beginn der zweiten Halbzeit kam Viktoria für Vivien und Charlotte spielt in der Verteidigung für Angelina. Vivien und Angelina fielen beide gesundheitsbedingt aus.
Charlottes Position wurde mit Delphine besetzt und so startete die zweite Halbzeit.

Berolina startet wieder sofort sehr stark und erziehlen in der 31. Minute das 6:1.
In der 35.Minute kommt Victoria für Delphine.
In der 37. Minute das 7:1. Doch die Mädchen geben nicht auf und erkämpfen sich den Ball. In der 40. Minute schließt Gerda den Angriff mit ihrem zweiten Treffer in diesem Spiel ab. 7:2
Bereits in der 42. Minute das 8:2 und in der 44. Minute das 9:2.
In der 51. Minute erkämpft sich Charlotte den Ball im Mittelfeld, spielt zwei Gegenspielerin aus und passt Sammy direkt in den Lauf, die mit dem Ball aufs Tor stürmt und das 9: 3 erzielt.
In der 52. Minute erzielt Berolina das 10:3 das auch der Endstand ist.


nach oben springen

#11

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 12.04.2014 18:08
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute mal ein Freundschaftsspiel gegen Borsigwalde.

Es wurde auf echten Rasen gespielt, was für die Mädchen ja sehr selten ist sie aber nur kaum störte. Sie haben von Anfang an Druck gemacht. Sarah machte in der dritten Minute das erste Tor.
In der Achten Minute folgte der 2:0 Treffer von Delphine.
Bis zur 20. Minute gab es dann eine Durst strecke in der das Tor des öffteren nicht getroffen wurde.

Doch dann in der 20. Minute das 3:0 von Lisa-Mari die heute von den E-Mädchen ausgeliehen war.

In der 22. Minute traf Gerda zum 4:0 und in der 29. Minute Lisa-Mari zum 5:0. In der 30. Minute erzielte Sammy das 6:0 und damit ging es dann in die Halbzeit.

Die Zweite Halbzeit ging los wie die erste aufhörte, mit einer kleinen Umstellung. Mara Kam für Charlotte, Vivien für Gerda und Viktoria für Sammy.

In der 36. Minute sahen wir dann das 7:0 geschossen von Vivien.

Danach war es ein wenig ruhiger auf dem Platz die Mädchen machten nicht mehr soviel Druck.
Das eröffnete hier und da eine Chance für Borsigwalde, die diese aber nicht nutzen konnten.
in der 45. Minute wurde noch mal gewechselt Charlotte, Gerda und Sammy kamen wieder ins Spiel und Sarah, Delphine und Lena hatten jetzt Pause.
In der 53. Minute und in der 60. Minute traf Lisa-Mari noch mal das Tor.

So endete das Spiel mit 9:0


nach oben springen

#12

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 02.05.2014 05:18
von Martin Klages | 24 Beiträge

Der Mai ist gekommen die Treffer schlagen noch nicht ein. Unter diesem Motto stand gestern das Tunier beim SV Adler. Das Runde wollte nicht ins Eckige, jedenfalls nicht aus unserer Sicht.
Es gab viele interessante Spiele zu sehen und am Ende gab es einen Pokal für den letzten Platz, eine Medaille für die beste Spielerin und für die beste Torwartin.

Gratulation an Gerda und Vici.


nach oben springen

#13

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 27.05.2014 19:58
von Martin Klages | 24 Beiträge

Am Samstag spielten wir gegen Berliner TSC.
Es war ein Spiel gegen einen starken Gegner. Die Mädchen machten starken Druck aber der Ball wollte einfach nicht ins gegnerische Tor. Die Gegenangriffe konnten wir gut verteidigen und die Schüsse die dann doch auf unser Tor kamen wurde exelent gehalten.
In der zweiten Halbzeit wurden unsere Mädchen stärker und hatten den Gegner besser im Griff. In der 55. Minute gelang Delphine dann der lang ersehnte Siegtreffer.


nach oben springen

#14

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 14.06.2014 13:51
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute unser vorletztes Punktspiel gegen Borussia Pankow.
Die Mädchen starteten stark und konzentriert ins Spiel. In der 9 . Minute gingen sie mit 1dem ersten Tor in Führung, nach einem schönen lauf über die linke Seite passte Vivi zu Viktoria, die den Ball mühelos versenken konnte. Der Drang auf gegnerische Tor ließ nicht nach und sie erarbeiteten sich mehrere Chancen. In der 26.Minute konterte Pankow und erzielte den Ausgleich zum 1:1.
Doch bereits in der 28.Minute traf Sarha zum 1:2. Mit dem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeit.
Mit Beginn der 2.Halbzeit kam Emmy für Viktoria und in der 35.Minute kam der Regen. Der Gastgeber traf in der 38. Minute zum 2:2 aus einer Standartesituation, in der unsere Mädchen leider etwas geträumt haben. Doch sie ließen sich nicht entmutigen und so traf Gerda in der 40. Minute zum 2:3.
Aber der Regen wirkte sich irgendwie auf die Konzentration aus, so gelang Pankow in der 42.Minute wieder einmal der Ausgleich zum 3:3.
In der 50.Minute war der Regen vorbei und Spaki wechselte nochmal, Viktoria kam für Emmy.
Trotz weiterer Angriffe gelang kein weiterer Treffer und so endete ein tolles und sehr starkes Spiel mit 3:3.


zuletzt bearbeitet 14.06.2014 13:54 | nach oben springen

#15

RE: D-Juniorinnen

in Spielberichte Saison 13/14 25.06.2014 22:33
von Martin Klages | 24 Beiträge

25.6.2014 das letzte Punktspiel. Unser Gegner war FC Hertha 03, die direkt loslegten und in der zweiten Minute das 0:1 erziehlten. Nach dem Anstoß der Spakis konnte der Gegner den Ball direkt erobern und mit dem 0:2 abschließen.
Dann kam Spaki besser ins Spiel und hatten mehrere Chancen, die sie leider nicht verwerteten. Hertha 03 hingegen erziehlte dann noch das 0:3.
Aber die Mädchen geben nicht auf und werden dann durch Gerda mit dem 1:3 belohnt.

Mit diesem Ergebnis geht es in die Halbzeitpause.

Die Zweite Halbzeit läuft wie die Erste, Spaki macht Druck und auch Hertha 03 versteckt sich nicht. Sie ziehen sogar auf 1:4 davon.
Das Ergebnis konnte von Nancy noch auf 2:4 korrigiert werden, was dann der Endstand ist.

Ich hatte heute den Eindruck das das Mittelfeld nicht schnell genug mit zurück kam und so die Verteidiger etwas alleine ließen. Von Isi durften wir ein sehr starkes Spiel sehen :-)
Ich hoffe für die nächste Saison das die Mädchen ihre Chancen besser nutzen und weiter mit viel Freude spielen.

Saisonende 3. Platz mit 14 Punkten ist ein zufriedenstellendes Ergebnis aber es wäre mehr drin gewesen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carsten Mross
Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 61 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 174 Themen und 3100 Beiträge und 150 Mitglieder.


Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de