mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage


#1

D Juniorinnen

in Spielberichte Saison 14/15 24.08.2014 09:34
von Stefan Pagel (Webmaster) | 918 Beiträge

anbei ein Bericht vom Spielpartner Bero Mitte vom Testspiel von gestern:

http://berod15.blogspot.de/2014/08/gemis...-1-test-24.html

nach oben springen

#2

Turnier bei Berolina

in Spielberichte Saison 14/15 31.08.2014 16:23
von Martin Klages | 24 Beiträge

Gestern hatten wir mal wieder das Vergnügen, unsere Mädchen bei einem Tunier zu beobachten. Trotz neuen Mannschaftsmitgliedern zeigte es sich mal wieder, das 12 Spielminuten zu knapp ist und wir unsere erspielten Torchancen nicht abschließen können.
Die ersten 3 Spiele gegen Tennis Borussia, Lübars und Union endeten mit einem 0:0. Die folgenden Spiele gegen Berolina und Grün Weiß Neuköln haben wir dann 1:0 verloren.
Bereits im ersten Spiel verletzte sich Nancy so sehr das sie für das restliche Tunier ausfiel.

Wir belegten den 5. Platz und sind gespannt was die neue Saison bringt.


zuletzt bearbeitet 31.08.2014 17:26 | nach oben springen

#3

Freundschaftsspiel gegen 1. Fc Schöneberg

in Spielberichte Saison 14/15 14.09.2014 15:01
von Martin Klages | 24 Beiträge

Am Samstag den 13.9.14 hatten wir den ersten Fc Schöneberg zu Gast.

Die Mädchen stürmten auf den Gegner los und setzten ihn in der ersten Halbzeit so unter Druck, das er nur selten über die mittellinie hinaus kam. In der 13. Minute erziehlte Sammy das 1:0. Es ergaben sich viele Chancen aber es fehlte irgendwo eine gewisse Grundordnung das vieles Zufallschanzen waren.

Nach der Halbzeitpause wurde es viel besser. Bereits in der 35. Minute traf Nacy zum 2:0. Die Mädchen spielten mit einer besseren Übersicht. In der 38. Minute erziehlte Nancy nach guter Vorlage von Charlotte das 3:0 und in der 46. Minute gab es eine traumhafte Vorlage von Charlotte auf Nancy, die diese absolut super zum 4:0 verwandelte.
In der 47.Mintue erzielte Rubina das 5:0.

In der 56. Minute erziehlte Schöneberg den Anschlußtreffer zum 5:1.

Es war ein tolles Spiel bei dem mich vorallem die zweite Halbzeit sehr begeistert hat.
Weiter so Mädels☺☺☺☺


nach oben springen

#4

Freundschaftsspiel gegen 1. Fc Schöneberg

in Spielberichte Saison 14/15 20.09.2014 21:07
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute hatten wir das erste Punktspiel. Gegen Staaken ging es druckvoll los, doch in der 17.min konterte Staaken und erziehlte das 1:0. Doch die Mädels liesen sich nicht aus der Ruhe bringen und stürmten fleißig weiter. Leider waren sie bis zur Halbzeit ohne Tor Erfolg.
Nach der Halbzeitpause ging es weiter wie in der ersten Halbzeit aber das Tor wurde einfach nicht getroffen. In der 58. Minute traf Staaken zum 2:0.In der 60. Minute traf Sammy zum 2:1 Endstand.


nach oben springen

#5

RE: Freundschaftsspiel gegen 1. Fc Schöneberg

in Spielberichte Saison 14/15 05.10.2014 21:53
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute musste ich mal wieder leiden. Die ersten 20 Minuten sammelten wir Chancen (ich zählte 8) die leider nicht verwertet wurden. Dann wurden die Gegnerinnen stärker. Zur Halbzeit stand es dann 0:0.
In der zweiten Halbzeit standen wir sehr unter Druck und es gelang nur selten sich daraus zu befreien aber die Chancen die sich ergaben konnten nicht genutzt werden. Mit dem Resultat von 0:0 können wir meiner Meinung nach gut leben.


nach oben springen

#6

RE: Freundschaftsspiel gegen 1. Fc Schöneberg

in Spielberichte Saison 14/15 12.10.2014 21:45
von Martin Klages | 24 Beiträge

12.10.14 gegen Borsigwalde.
Eine super erste Halbzeit gab es heute zu sehen. Es wurde gut zusammen gespielt und so viel auch schon in der ersten Minute das erste Tor. Das ging auch noch so weiter.
1. ,7 und 25. Minute sahen wir Tore von Lisa-Mari, in der 5. und 30. traf Charlotte, die 3. Minute war Nancys in der 11. traf Gerda und in der 27. Minute Alina. Da zwischen gab es noch einen tollen Schuss von Emily der unter der Latte einschlug es aber nicht genau festzustellen war, ob der Ball im vollen Umfang hinter der Linie war bevor er durch den drall wieder ins Feld sprang.

Nach der Halbzeitpause sollte es so weitergehen. .... So der Wunsch der mit gefahrenen Eltern, aber das klappte nicht. In der 41.Minute schoss Rubina das 0:9 das dann auch der Endstand war.


nach oben springen

#7

RE: Freundschaftsspiel gegen Adler II

in Spielberichte Saison 14/15 02.11.2014 17:54
von Martin Klages | 24 Beiträge

1.11.2014 gegen den SV Adler II

Heute gab es ein Freundschaftsspiel gegen den SV Adler an einem schönen, sonnigen Herbsttag.

Der Anpiff. Die Mädels kombinierten sehr gut, so das sich alle schon fragten, wann wohl endlich das erste Tor fällt . Lisa erlöste uns vom Warten und erzielte in der 8. Minute das 1:0 für Spaki. Nun ging die Torjagd erst richtig los : 11. Minute das 2:0 von Charly, 15. Minute das 3:0 von Lisa, 17. Minute das 4:0 von Gerda, 18. Minute das 5:0 von Lisa, 19. Minute das 6:0 von Lisa, 24. Minute das 7:0 von Gerda, 29. Minute das 8:0 von Nancy und in der 33. Minute das 9:0 von Gerda.

Leider musste Vici in der Halbzeit ausgewechselt werden, da sie Fußschmerzen hatte, für sie ging dann Rubina ins Tor.


In der zweiten Halbzeit erzielte Lisa in der 37. Minute das 10:0. Dann war erstmal Schluss mit dem Torregen. Leider mussten wir ca. 20.min warten bis wir wieder Tore sahen. In der 61. Min hat Sammy es geschafft, endlich das Runde ins Eckige zu schieben und erzielte 11:0 . In der 68. Minute erzielte Nancy das 12:0 . Charly erzielte in der 69. Min das 13:0 und somit den Endstand.


nach oben springen

#8

Punkspiel gegen Lübars II

in Spielberichte Saison 14/15 23.11.2014 17:17
von Martin Klages | 24 Beiträge

In der 2.Minute schoss Lissi das 1:0. Nancy erziehlte das 2:0 in der 13 . Minute. Die Mädchen spielten guten Fußball, doch dauerte es bis zur 42.Minute in der Lissi der Treffer zum 3:0 gelang. Bedingt durch das Wechseln in der zweiten Halbzeit kam Lübars besser ins Spiel. Aber auch die jüngeren Spielerinnen machten ein starkes Spiel. In der 58.min erzielte Rubina den 4:0 Endstand.


nach oben springen

#9

Punkspiel gegen Berolina Mitte III

in Spielberichte Saison 14/15 30.11.2014 20:04
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute haben wir beim Spiel gegen Berolina Mitte III sehr gefroren.
In der dritten Minute traf Rubina zum 0:1. Die Mädels spielten heute nicht ganz so schön wie in den letzten Spielen, allerdings trafen sie dafür besser. In der 8. Minute Nancy zum 0:2, Lisa in der 14. zum 0:3. In der 23. Minute traf Lisa per Rückzieher das Tor zum 0:4. Nach 29 Minuten erzielte Gerda dann das 0:5 - was gleichzeitig Halbzeit- Ergebnis war.

In der 36. Minute erspielte sich Berolina das 1:5. Doch das schockte unsere Mädchen nicht. Nach einer von Rubina getretenen Ecke erzielte Nancy das 1:6 in der 39 . Minute. In der 40. Minute erzielte Berolina das 2:6. In der 42.Minute schoß Lisa das 2:8 und da Rubina das erste Tor geschossen hat, machte sie in der 55.Minute auch den letzten Treffer zum 2:8.


nach oben springen

#10

Relegationsspiel in Borsigwalde gegen Hohen Neuendorf

in Spielberichte Saison 14/15 06.12.2014 19:51
von Martin Klages | 24 Beiträge

Nach dem Anpfiff starten die Mädchen in gewohnter starker Manier.
Sie setzen den Gegner unter Druck. In der 10 Minute stürmte Lisa aufs Tor und wurde kurz vor dem 16er sehr unsanft von der Torhüterin gestoppt.
Der direkte Freistoß wurde direkt von Charlotte ausgeführt und an die Latte geschossen. Doch sie war zu schnell, denn die Schiedsrichterin hatte noch nicht angepfiffen. Also noch mal, und diesmal trifft sie auch.

11te Spielminute 1:0 😄

Hohen Neuendorf war kurz geschockt, doch sie kamen schnell wieder ins Spiel zurück und erspielten sich in der 19. Min den Ausgleich. Woran unser nicht nachrückendes Mittelfeld nicht ganz unschuldig war.

In der 27. Min trat Charlotte eine Ecke, die Lisa per Kopf zum 2:1 verwandelte.
Mit diesem Stand ging es auch in die Halbzeitpause.

Nach der Pause war ein ausgeglichenes Spiel zu sehen. In der 45 . Minute bekam Hohen Neuendorf einen Freistoß, den sie verwandelten. Allerdings wurde der Treffer nicht gegeben, da ein Spaki - Mädel den Ball versuchte mit der Hand abzuwehren.
Somit 9 Meter für den Gegner.
Dieser wurde so platziert geschossen, dass Vici zwar noch ran kam, aber ihn nicht halten konnte.

2:2 - wieder soweit wie am Anfang 😦

Die Mädchen machten weiter Druck und haben auch einige Chancen, bei denen sie es sogar schaffen, das leere Tor zu verfehlen 😉😉.

So endete die Spielzeit mit 2:2.

Auf ins 9 Meter Schießen.

Als erste schießt Vici und trifft ganz präzise. Die darauf schießende Torhüterin der Gegner machte es genauso gut. 3:3
Nun folgt Nancy, sie trifft aber nur die Torhüterin. Doch auch Vici hält den Schuss der Hohen Neuendorferin. 3:3 Nun Charlotte ...eiskalt verwandelt und die Gegnerin verschießt. 4:3 Sammy schießt und .... sie trifft die Torhüterin. Vici hält 😥 immer noch 4:3. Nun Rubina unsere letzte Schützin sie trifft ..... leider auch nur die Torhüterin🙈🙉🙊. Jetzt die letzte Schützin von Hohen Neuendorf ..... aaaaaber: Vici häääällllllt!!!!

Abpfiff. Gewonnen 😁😁😁😁😁😁😂😀😎. Verbandsklasse wir kommen 👍👍👍👍👍


nach oben springen

#11

Freundschaftsspiel gegen Falkensee

in Spielberichte Saison 14/15 09.03.2015 14:07
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute mal ein kurzer Bericht zum gestrigen Freundschaftsspiel.
Es wurde nicht der schönste Fußball gezeigt aber in der ersten Halbzeit gingen die Mädchen mit 2 Toren in Führung.

0:1 durch Lisa und 0:2 durch Emmy.

In der zweiten Halbzeit erziehlte Charlotte das 0:3 und Gerda das 0:4.

Ein Ergebnis was sich sehen lassen kann.


nach oben springen

#12

Punkspiel gegen Berolina Mitte

in Spielberichte Saison 14/15 21.03.2015 16:34
von Martin Klages | 24 Beiträge

Heute morgen hatten wir Berolina Mitte zu Gast.
Bereits zwei Minuten nach Anpfiff viel das 0:1, was die Mädchen aber gut weck steckten und bereits nach weiteren zwei Minuten mit dem Treffer von Lisa zum 1:1 beantworteten.
Es ging aufregend weiter die Mädchen machten Druck aber verträumten auch immer wieder dran zu bleiben.
In der 18. Minute war wieder so ein Moment, den Berolina nutzte um das 1:2 zu schießen.
Es wurde weiter gekämpft, aber es konnte keine Möglichkeit verwertet werden.
In der zweiten Halbzeit liesen sich die Spaki's hinten rein drängen und schafften es seltener in den gegnerischen Strafraum.
Die Verteidigung machte aber einen sehr guten Job und was dann doch zum Tor durch kam wurde von Vici gehalten.

Es war aus meiner Sicht mehr möglich, aber es hat nicht sollen sein. So blieb es beim Endstand von 1:2.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Finn Ahlert
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste , gestern 49 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 180 Themen und 3175 Beiträge und 151 Mitglieder.


Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de