mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage


#1

U12 - D Jugend

in Spielberichte Saison 15/16 02.07.2015 15:30
von Stefan Pagel (Webmaster) | 918 Beiträge

Staffel

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
D2.jpg
zuletzt bearbeitet 04.02.2016 11:31 | nach oben springen

#2

Erstes Punktspiel der D2

in Spielberichte Saison 15/16 13.09.2015 18:43
von Karen Schosstag-Maag | 64 Beiträge

Hallo liebe Fußballfreunde,
bei sehr schönem Wetter (Sonne und angenehmen 24°C) bestritt die D2 gestern ihr erstes Punktspiel. Nicht nur das erste Punktspiel der Saison 2015/16, sondern auch das erste Punktspiel in dieser Zusammensetzung. Die Truppe ist ganz neu zusammengewürfelt worden und sie hat auch einen neuen Trainer. René ist von Teutonia zu Spaki gekommen und gab gestern einen erfolgreichen Einstand mit seinem Team. Das Spiel bei Minerva wurde nämlich 4:3 gewonnen. Nichts für schwache Eltern- und Trainernerven, weil noch einige Chancen vergeben wurden und der Gegner auch hin und wieder ein Tor schoss. Insgesamt hatte Spaki jedoch mehr Spielanteile. Der Sieg war verdient. Schließlich sollte Torwart Theo an seinem gestrigen Geburtstag (happy birthday nochmal) mit dem Sieg beschenkt werden. Die Mannschaft hat richtig gute Ansätze gezeigt. Der Trainer hat erkannt, woran es noch zu arbeiten gilt. Vergessen ist auch das Freundschaftsspiel vom letzten Dienstag gegen Schwarz Weiß Spandau, was noch unglücklich 3:4 verloren ging. Der Gegner am nächsten Samstag heißt Lübars. Vielleicht gelingt es dann in der Spaki Arena die nächsten 3 Punkte zu holen.

Spaki spielte mit: Theo - Simon - Tobi - Henrik - Micha - Paul - Maurice - Sören (3)- Julian(1) und Thorn

zuletzt bearbeitet 14.09.2015 10:04 | nach oben springen

#3

Zweites Punktspiel der D2

in Spielberichte Saison 15/16 21.09.2015 15:30
von Karen Schosstag-Maag | 64 Beiträge

Hallo liebe Fußballfreunde,
auch beim zweiten Punktspiel der D2, was gleichzeitig das erste Heimspiel war, war das Wetter schön. Die Sonne schien, so dass die Zuschauer den Schatten suchten. Das Spiel fand auch zwei Stunden eher statt (10:00 Uhr) als das erste Spiel. Was auch immer es war: An die Leistung der Vorwoche konnte die Mannschaft leider nicht anknüpfen. Eine Erklärung hatten weder die Mannschaft noch der Trainer dafür. In der zweiten Halbzeit schoss Henrik immerhin zwei Tore. Auch mussten alle anerkennen, dass der Gegner, nämlich Lübars II, stärker war als Minerva in der letzten Woche. Das Spiel ging übringens 2:10 aus. Bei zwei Gegentoren hat die Mannschaft Lübars auch noch tatkräftig unterstützt. Also wird der Trainer das Training anziehen, um nächste Woche wieder ein besseres Ergebnis zu erzielen. Aber Kopf hoch Jungs, es gibt schlimmeres. Nächsten Samstag geht es zum SC Siemensstadt.

Spaki spielte mit: Theo - Simon - Tobi - Henrik (2) - Micha - Paul - Maurice - Sören - Julian und Daniel

nach oben springen

#4

Drittes Punktspiel der D2

in Spielberichte Saison 15/16 27.09.2015 19:05
von Karen Schosstag-Maag | 64 Beiträge

Hallo liebe Fußballfreunde,

gestern ging es für die D2 erneut bei herrlichem Sonnenschein zum dritten Punktspiel nach Siemensstadt. Zunächst überraschte uns der Gegner, weil das Spiel auf Rasen statt (wie angesetzt) auf Kunstrasen stattfinden sollte. Das Rasenschuhwerk hatten unsere Jungs natürlich nicht dabei. Dazu kam noch, dass einige Spieler fehlten. Paul hatte sich in der Schule die Schulter geprellt (Gute Besserung!). Micha war verreist und Henrik und Simon konnten auch nicht. Mit Unterstützung der D1 begann nun ein munteres Spiel. Es wurden auch so einige Torchancen auf beiden Seiten herausgespielt. Nur im Abschluss haperte es zum Leidwesen des Trainers. 0:0 war dann auch das Halbzeitergebnis. Auch in der zweiten Halbzeit ging es erst einmal so weiter. Allerdings glückten Siemensstadt dann zwei Tore. Unsere Jungs starteten weitere Angriffe, kamen aber leider zu keinem zählbaren Erfolg. Es half auch nichts, den vielen vergebenen Chancen nachzutrauern. Das Ergebnis lautete 0:2. Den Schiri fand der Gegner gut. Unsere Spieler hätten gerne einen 9-Meter gehabt. Nächste Woche kommt Meteor in die Spaki Arena
Spaki spielte mit: Richard - Tobi - Thorn - Max - Jeron - Tizi - Moritz - Julien - Maurice - Theo - Sören und Daniel

zuletzt bearbeitet 27.09.2015 19:51 | nach oben springen

#5

Punktspiel der D2 gegen Meteor

in Spielberichte Saison 15/16 05.10.2015 08:24
von Karen Schosstag-Maag | 64 Beiträge

Hallo liebe Fußballfreunde,

zum wiederholten Mal konnte die D2 bei herrlichem Sonnenschein in der Spaki-Arena antreten. Alle Stammspieler waren diesmal an Bord. Das Spiel begang auch sehr ordentlich für uns. Es wurde teilweise sehr schön kombiniert und Hendrik gelang ein Lattenschuss. Immer wieder wurden schöne Angriffe gezeigt. Einzig und allein im Torabschluss haperte es leider das ganze Spiel über. So blieb es nicht aus, dass der Gegner den Ball - leider auch noch mehrfach - in unserem Tor versenkte. Es macht sich bemerkbar, dass die Truppe ganz neu zusammen gewürfelt wurde. Pech kommt dann auch noch dazu. Das Endergebnis lautete 5:0 für Meteor. In dieser Höhe sicherlich unverdient. Auch der Gegner bescheinigte uns, dass wir gleichwertig sind. Aber wer keine Tore schießt, kann nun mal nicht gewinnen. Kopf hoch, nächste Woche fahren wir nach Wilmersdorf. Außerdem beginnt das Hallentraining. Es kann nur besser werden...

Spaki spielte mit: Theo - Tobi - Paul - Thorn - Maurice - Jeron - Sören - Hendrik - Max - Simon - Julian und Micha

nach oben springen

#6

Punktspiele bei Berolina Mitte und gegen Stralau

in Spielberichte Saison 15/16 16.11.2015 11:29
von Karen Schosstag-Maag | 64 Beiträge

In den letzten beiden Punktspielen traf die D2 auf die Berolina-Mannschaften aus Mitte und Stralau. Letztes Wochenende war bei schönstem Sonnenschein zunächst die Reise nach Mitte angesagt. nach einem 0:2 und 1:3-Rückstand sowie einem Halbzeitergebnis von 2:3 gelang es der Mannschaft das Spiel zu drehen. Leider verletzte sich Micha kurz vor der Halbzeit schwer. Er musste ins Krankenhaus, wo ihm dann ein gebrochener Arm diagnostiziert wurde. Gute Besserung lieber Micha! Die Jungs spornte Michas Verletzung eher an. Sie wollten nun für ihn das Spiel gewinnen. In der zweiten Halbzeit gelangen dann 3 Tore hintereinander zu einem Zwischenstand von 3:6. Dann allerdings wurde es noch einmal spannend. Berolina kam auf 5:6 heran. Zum Glück erzielte Sören das erlösende 5:7 kurz vor Schluss. Alle waren glücklich. Der Trainer verträgt allerdings nicht viele solcher Spiele. Das ist zu nervenaufreibend. Trotzdem war es eine Super-Leistung!

Spaki spielte mit: Tobi, Thorn, Paul, Max, Micha (1), Simon, Hendrik, Jeron, Julian (1), Maurice (1), Sören (3) und Kilian (1)

Vorgestern war dann die andere Berolina-Mannschaft aus Stralau zu Gast bein uns. Stralau ist in der Staffel ungeschlagener Tabellenführer. Der niedrigste Sieg lag bei 9:2. Diese Fakten waren unseren Jungs nicht bekannt. Jedenfalls hielten sie richtig gut gegen. Die Niederlage war einkalkuliert, aber die Parole hieß, sich teuer zu verkaufen. Diesmal war das Wetter auch nicht auf unserer Seite. Es war sehr windig und kalt. Zur Halbzeit stand es dann auch 0:5. Doch auch unsere Jungs hatten Chancen, die sie leider nicht genutzt haben. Eine großartige kämpferische Leistung bot das Team dann in der zweiten Halbzeit. Die Jungs kämpften und ließen nur noch ein Tor zu, so dass alle mit der 0:6-Niederlage am Ende zufrieden waren. Als Vorbereitung auf dieses Spiel wurde letzten Donnerstag noch ein Freundschaftsspiel gegen die D5 von Staaken mit 4:0 gewonnen. Am 21.11.2015 ist das nächste Punktspiel und am 22.11.2015 haben wir das erste Hallenturnier in dieser Saison.

Spaki spielte mit: Tobi, Thorn, Paul, Jeron, Simon, Max, Theo, Hendrik, Maurice, Sören, Julian und Niklas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Finn Ahlert
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste , gestern 49 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 180 Themen und 3175 Beiträge und 151 Mitglieder.


Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de