mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage


#1

1. Damen

in Spielberichte Saison 15/16 22.02.2016 21:38
von Guido Springmann | 47 Beiträge

Unser erstes Rückrundenspiel hatten wir am vergangenen Sonntag bei Blau-Weiss Berlin mit 3:0 verloren.
Wir waren dort mit einer defensiven taktischen Spielweise angetreten und machten es so unserem Gegner in der ersten Halbzeit sehr schwer und hätten uns fast mit einem 0:0 in die Pause begeben.
Zwar hatte Blau-Weiss 2-3 richtig gute Chancen doch wurden diese immer mit vereinten Kräften vereitelt. Im Gegenzug ergaben sich auch für uns die ein oder andere Konterchance, doch wurden diese nie bis zum Ende vorgetragen. So passierte halt das der Schiedrichter eine klare Abseitsposition einer Blau-Weiss Spielerin nicht sah und diese dann frei im Strafraum quer legen konnte und wir kurz vor der Pause mit 1:0 zurück lagen.
In der zweiten Hälfte war die Taktik weiterhin die Gleiche denn wir standen ja gut und hofften auf die eine Chance zum Ausgleich welche sich in der 55 min auch ergab. Ein langer Pass von Mulle auf Saskia welche rechts durchsetzte und dann Caro freistehend in der Mitte sah, doch leider fehlten ihr ein paar Zentimeter um den Ball platziert an der Torhüterin vorbeizulegen. So lief die Patie weiter vor sich hin und wir beschlossen nach 70 min aus unser Defensive in die Offensive zu gehen um doch noch was zu holen. So ergaben sich für den Gegner natürlich Räume und so bekamen wir noch 2 Gegentore und standen mit leeren Händen am Ende da.
Doch könnten wir sehr zufrieden mit der Leistung der Damen sein denn diese war taktisch sehr gut.

nach oben springen

#2

RE: 1. Damen

in Spielberichte Saison 15/16 22.02.2016 22:01
von Guido Springmann | 47 Beiträge

Am gestrigen Sonntag holten wir 3 wichtige Punkte in der Spaki-Arena mit einem 2:1 gegen HohenNeuendorf II.

An diesem Tage hatten wir seit langem einen 15 Kader zur Verfügung und hatten mit Jessica, Steffi T. zwei Damen wieder dabei die für diese Mannschaft sehr wichtig sein werden.
Die ersten 15 min waren sehr zerfahren und man merkte das wir noch etwas brauchen um unser System dem Gegner aufzudrücken. Auf beiden Seiten gab es die ein oder andere Möglichkeit doch zählbares kam dabei nicht heraus. Mitte der ersten Halbzeit waren wir im Spiel drin und setzten den Gegner früher unter Druck und schon ergaben sich mehr Chancen für uns. In der 34 min dann das erlösende 1:0 nach einer Ecke konnte eine HN-Spielerin den Ball nur noch ins eigene Tor klären. In der 45 min legten wir noch einen drauf. Nach einer Flanke von Saskia von der rechten Seite, kam Jessica nicht dran und auch die Torhüterin nicht sodass Steffi T. nur noch sauber einschieben musste.
Diesen Resultat basierte auf einer starken Defensive um Silvo,Sabrina,Lui, Natalie und den davor spielenden Lisa, Mulle, Caro und vorne mit Steffi T., Saskia, Jessia und im Tor mit Pauline.

Nach dem Wechsel das gleiche Bild, doch machten wir gute (durch Saskia) bis 100% (durch Caro) Chancen nicht zur Entscheidung zu ende. Am Ende war das Gegentor durch einen Elfmeter nur noch Ergebniskosmetik doch zitterten wir dem Abfif entgegen.
So kam es dann auch und wir konnten die ersten 3 Punkte für den Klassenerhalt bejubeln.
Doch lange feiern gilt nicht denn am Mittwoch, den 24.2. geht es zu Neukölln um die nächsten Punkte.
bis dahin...

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 22:08 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carsten Mross
Besucherzähler
Heute waren 39 Gäste und 1 Mitglied, gestern 28 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 178 Themen und 3150 Beiträge und 150 Mitglieder.


Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de