mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage



#31

RE: Testspiel /Weihnachtsfeier

in Spielberichte Saison 11/12 12.12.2011 12:04
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Spandauer Kickers - SV Pfefferwerk (2:2) 3:4
Startelf:
Ole – Justus – Niclas- Nico © - Johannes – Sebastian – Jonas- Dorinel

Ersatz:
Sami
Paul
Levin
Steven

Das letzte Punktspiel in der Hinrunde konnten wir leider nicht positiv abschließen. Zu schlecht war heute die Chancenauswertung unserer Mannschaft. Hier kann man diskutieren, ob es Unvermögen oder einfach nur Pech war. Irgendwie denke ich, dass beides zutrifft. Pfefferwerk ging so wie in vielen Spielen unserer Hinrunde, überraschend mit 0:1 in Führung. Justus wurde als letzter Mann überlaufen , der Gegner konnte den Ball sicher einschieben. Der zweite Gegentreffer der Gäste war schon merkwürdig. Eine unübersichtliche Aktion in unserem Strafraum ; Ole fängt den Ball auf der Linie. Der Schiedsrichter zögerte, fragte bei den Gasteltern nach , ob der Ball über der Linie war. Die Antwort können die Leser sicherlich selbst vorstellen. So stand es 0:2. Nun wirkten wir aber entschlossener , Johannes erzielte mit dem linken Fuß den 1:2 Anschlusstreffer, ehe Sebastian kurz vor der Halbzeit den 2:2 Ausgleichstreffer erzielte.
Die zweite Halbzeit war allerdings auch keine Wohltat. Unsere Torchancen habe ich dann einfach nicht mehr mitgezählt, teilweise war es unglaublich. Durch einen Konter der Gäste mussten wir dann das 2:3 hinnehmen, ehe Jonas mit dem Kopf den 3:3 Ausgleichtreffer erzielte. Auch hier war der Schiedsrichter auf Anweisungen der Zuschauer angewiesen .

In der 54 Minute dann der frustrierende 3:4 Gegentreffer , der nicht korrigiert werden konnte.

Resümee:
Pfefferwerk spielte sehr kompakt, stand gerade in der Defensive fast mit allen Spielern in der Verteidigung. Sie konnten aber schnellstmöglich auf Angriff umschalten. Unser Team rannte unkontrolliert in Zweikämpfe, sie machten die Räume gerade in der Mitte sehr eng (Rudelbildung) und vergaßen insbesondere miteinander zu spielen. Das enttäuschte mich schon etwas, da gerade gegen stärkere Gegner, das Zusammenspiel wesentlich besser war.
Wir müssen jetzt gerade in der Rückrundenvorbereitung noch intensiver trainieren, damit wir die Fehler der Hinrunde abstellen können.

Der Abstiegskampf geht weiter….

Ach so, wahnsinnig freue mich auf die BfV Hallenrunde am Sonntag, 18.12.11 um 9.30 Uhr. Wir dürfen zum dritten Mal in Folge die Organisation übernehmen (wie nett vom Bfv) und das nach dem beliebten Weihnachtsball. Der Termin des Weihnachtsballs ist schon lange bekannt, warum kann man dann nicht beim BFV solch einen Termin blocken ? In Zukunft werde ich dann auf den Besuch des Weihnachtsballs verzichten !

Tore:
1:2 Johannes
2:2 Sebastian
3:3 Jonas

LG
Thomas

zuletzt bearbeitet 12.12.2011 12:11 | nach oben springen

#32

RE: Testspiel /Weihnachtsfeier

in Spielberichte Saison 11/12 18.12.2011 15:30
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

eine absolute Topleistung lieferten heute unsere Jungs ab. Tolle Kombinationen , einige Tore und kein Gegentor. Fantastisch haben die Jungs gespielt. Ich glaube, dass es aus meiner Trainerzeit, die bisher beste Leistung in einem Hallenturnier war.

HUT AB

Die Ergebnisse im Überblick:

Spaki – BFC Südring 0:0
Spaki – SpvGG Tiergarten 0:0
Spaki – Blau Gelb 2:0
Spaki – Rehberge 0:0 – verloren im 7 Meterschießen
Spaki – BFC Meteor 1:0

1. SpvGG Tiergarten
2. BSC Rehberge
3. Spandauer Kickers
4. Meteor 06
5. BFC Südring
6. SC Borsigwalde
7. Blau-Gelb Berlin
8. Weßenseer FC

Leider haben wir das Halbfinale im 7 Meterschießen verloren….

Dennoch ein stolzer 3.Platz von 8 Mannschaften.

Ein besonderen Dank an die fleißigen Mama’s , die ein super Buffet präsentierten. Die Papa’s haben ebenfalls tolles geleistet. Mick der Schiedsrichter pfiff tadellos und Marcus war Organisator, Sicherheitsdienst, Hausmeister, Fensterputzer etc


Frohe Weihnacht und ein guten Rutsch ins neue Jahr 2012

nach oben springen

#33

Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 18.02.2012 15:09
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Hier ein kleiner Bericht der D2 über die aktuelle Rückrundenvorbereitung. Bisher haben wir fleißig in guter Kadergröße trainieren können. Wir haben einen Zu- und einen Abgang zu verzeichnen. Mit Symon, ist ein motivierter und talentierter Spieler in den Reihen der D2 dazugestoßen. Herzlich Willkommen. Leider hat uns Niclas verlassen, unser ehemaliger Stammtorhüter.
Heute waren wir als Mannschaftsaktivität gemeinsam in Seeburg Badminton spielen. Den Kindern hat es wirklich sehr gefallen.

Der weitere Ablauf der Vorbereitung:

Testspiele:
Hertha 06
SC Gatow (1.D)
SC Siemensstadt
Hallenturnier 1.FC Schöneberg

Viele Grüße
Thomas

nach oben springen

#34

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 19.02.2012 14:59
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Hertha 06 – Spandauer Kickers (0:1) 1:2

Startelf:
Ole – Leon – Dorinel- Justus – Nico – Valentin © - Sebastian – Jonas
Ersatz:
Paul
Symon
Levin
Die Visitenkarte des heutigen Gastgebers konnte sich sehen lassen. In ihrer Liga führen die Herthaner mit 11 Siegen unangefochten die Tabellenspitze an. Wir durften gespannt sein. Die Formation wird in der Rückrunde auf 3-3-1 umgestellt. Der heutige erste Versuch war gelungen, zwar mit einigen Unstimmigkeiten, die aber normal sind.
Hertha 06 begann zunächst sehr vorsichtig , lauerte auf Konter. Die gegnerischen Stürmer waren klein , schnell und technisch stark. Justus war heute in allen Belangen überfordert, konnte den quirligen Angreifer kaum stoppen. Dorinel ordnete das Team, spielte heute bärenstark. Durch eine Eckballkombination von Sebastian und Jonas , konnte der gut aufgelegte Nico den 1:0 Führungstreffer erzielen. Ole stand felsenfest im Tor und parierte einige Bälle souverän. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit erhielten die Gastgeber einen fragwürdigen Elfmeter, den Ole sensationell klärte.
Die zweite Halbzeit war spannend , geprägt von vielen kleinen Foulspielen. Hertha hatte noch einige gute Möglichkeiten, nutzte die Chancen aber nicht.  , so wie wir in der Hinrunde !! . Dorinel rannte kurz vor Schluss allein auf den Torwart zu , wurde gelegt, Elfmeter. Jonas verwandelte sicher zum verdienten 2:1 Sieg.
Ein Aufwärtstrend ist wahrzunehmen. Erfreulich der Einsatz von Symon, der ein sehr gutes Spiel absolvierte. Auch Levin zeigte eine ordentliche Partie mit viel Biss. Leon spielte in der Abwehr konzentriert , hinterließ ebenfalls einen guten Eindruck.
Wir sind auf dem richtigen Weg, am Mittwoch spielen wir gegen die D1 des SC Gatow.
Tore:
1:0 Nico
2:1 Jonas (Elfmeter)
LG
Thomas

nach oben springen

#35

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 22.02.2012 20:20
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Spandauer Kickers – SC Gatow (D1) (6:0) 8:0

Startelf:
Justus – Dorinel – Leon – Nicolas – Johannes – Ole – Nico – Jonas
Ersatz:
Sami
Paul

Was war denn heute mit unseren Jungs los ? Traum- Fussball in der D Jugend. Teilweise lief der Ball direkt in den eigenen Reihen, die Laufbereitschaft war erstklassig. Das war wirklich großartig. Ich bin immer noch auf der Suche nach Fehlern, finde aber kaum welche. Sicherlich hatten wir vom Gegner mehr erwartet, aber der Gesamteindruck der Spaki’s war sehr stark. Ich freue mich sehr über diese gute Leistung und hoffe natürlich , dass die Jungs weiterhin so gut mitziehen. Die Einzelkritik erspare ich mir, da die gesamte Mannschaft leidenschaftlich spielte.
Tore:
1:0 Ole
2:0 Jonas (Vorlage Johannes)
3:0 Johannes
4:0 Jonas
5:0 Leon
6:0 Sami
7:0 Jonas (Vorlage Nico)
8:0 Jonas

Viele Grüße
Thomas

nach oben springen

#36

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 26.02.2012 13:52
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

WinterCup beim 1.FC Schöneberg

Ole – Johannes ©- Dorinel – Nico – Nicolas – Valentin – Levin

Ein tolle Leistung lieferten wir gestern beim Winter Cup ab. 4 Siege , 1 Unentschieden und eine Niederlage war das Gesamtergebnis, das zum Platz 2 reichte. Prima Jungs und ein schöner Hallenabschluss.
Spaki – Hertha 06 (D1) 1:0 Nico
Spaki – 1.FC Schöneberg 0:0

Spaki – Germania 88 1:0 Johannes

Spaki – Viktoria Frankfurt 1:0 Nico

Spaki – SSC Südwest 0:1

Spaki – 1.FC Schöneberg B 2:1 Ole (2x)

1. SSC Südwest
2. Spandauer Kickers
3. Hertha 06
…..

LG
Thomas

nach oben springen

#37

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 03.03.2012 17:47
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

1.FC Schöneberg - Spandauer Kickers (0:0 ) 1:0

Startelf: Ole – Paul- Dorinel – Sebastian – Nico – Johannes – Symon – Jonas ©
Ersatz:
Sasha
Levin
Valentin

Nach dem Abpfiff der Begegnung, standen alle fassungslos auf dem Platz. Der heutige Gegner hatte ein anderes Gesicht als in der Hinrunde. In Schöneberg gab es Trainerentlassungen, so dass die Schöneberger D2 der Hinrunde nun als D1 spielt und der Rest überwiegend aus der D3 + D1 als komplett 99er Jahrgang als D2 spielte. Wenn man bedenkt, dass Spaki's Valentin ein November 2001 Jahrgang ist, fussballerisch aber sich keineswegs verstecken musste, ist das schon gewaltig. Einige Schöneberger Kinder hatten sogar schon einen Bart, unglaublich. Unsere Jungs wurden auf die Qualitäten und Besonderheiten der Mannschaft eingestellt. Wer anfangs dachte, es gibt richtig auf die Mütze, der täuschte sich. Die Spaki’s spielten sehr gut mit, waren geordnet und erspielten sich einige gute Kontermöglichkeiten. Jonas war sehr lauffreudig hatte einige Chancen , ebenso Johannes , der am Tor vorbeiköpfte. Unsere Hintermannschaft spielte konsequent und ließ wenig anbrennen. Dorinel im Abwehrzentrum spielte sehr sicher und verteilte die Bälle klug. Paul spielte sehr konzentriert , machte in der 1.Halbzeit keinen Fehler und steigert sich von Spiel zu Spiel.
Im Zeitraum der 40-50 Minute hatten wir die Chance das Spiel zu entscheiden. Paul, Sasha, Sebastian, Symon , alle hatten ihre Möglichkeiten. Ein Unentschieden bzw. ein Sieg wurde zumindest gefühlt.
59 Minute , letzter Angriff der Schöneberger , Schuss und Tor.
Mir tut es insbesondere für die Mannschaft leid, die ein super Spiel absolvierten , aber keine Punkte mit nach Spandau nehmen konnten.

Die nächsten Spiele gegen die Mitkonkurrenten Berolina Mitte und Teutonia sind jetzt ausschlaggebend für den weiteren Verlauf der Saison. Wir werden weiterhin ordentlich trainieren und die Punkte eben woanders wiederholen.

Viele Grüße
Thomas

zuletzt bearbeitet 03.03.2012 17:55 | nach oben springen

#38

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 10.03.2012 19:30
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Spandauer Kickers – Berolina Mitte (0:1) 2:1
Startelf:
Justus – Dorinel – Levin – Paul – Jonas – Sebastian – Nico © - Ole

Ersatz:
Leon
Steven
Nicolas

Heute sahen wir nach Abpfiff freudige Gesichter , zumindest bei den Spakinesen. 59 Minute , Ole nach dem 3. Versuch, versenkte die Kugel im Netz. Berolina Mitte präsentierte sich heute sehr zweikampfstark. Insbesondere in der 1.Halbzeit hatten wir damit einige Probleme. Wir versuchten spielerisch Situation zu lösen, es fehlte aber an der nötigen Konsequenz. In den ersten 15 Minuten waren wir spielbestimmend. Hatten gute Möglichkeiten ein frühes Tor zu erzielen. Ole, Jonas und Nico hatten jedenfalls ihre Chancen. Mitte der ersten Halbzeit dann der Schock. Ein fulminanter Freistoß unhaltbar ins obere Eck, führte zum 1:0 der Gäste. Diesen Zwischenstand nahmen wir auch in die Halbzeit. Dort wurde ruhig analysiert und Ruhe bewahrt. Die zweite Halbzeit verlief dann effektiver. Wir nahmen die Zweikämpfe an und suchten unsere Chancen. Ole versenkte nach einer prima Ecke von Jonas den Ball im gegnerischen Tor. Juhu 1:1 . Nun war das Spiel auch richtig spannend. Berolina kam einige Male gefährlich vor unserem Tor, Justus , völlig abgeklärt, verhinderte mit viel Mut weitere Möglichkeiten der Gäste. Justus spielte übrigens eine tolle Partie als Torwart. Dorinel stand häufig im Brennpunkt und spielte leidenschaftlich und sehr konsequent. Paul agierte in der Abwehr sehr stark, unterstütze sogar die Offensive mit guten Pässen. Paule , mach weiter so. Nico hatte heute Licht und Schatten , spielte aber aufopferungsvoll und für die Mannschaft. Nun sind wir wieder in der 59 Minute. Ole wurde kurz vorher eingewechselt und war am heutigen Tag der Matchwinner. Erst schoss er den Torwart zweimal an , beim dritten Versuch klappte es dann endlich. Der Schiedsrichter pfiff ordentlich, wobei einige Situationen schon seltsam waren. Aber alles gut gegangen, nächste Woche müssen wir erneut einen ordentlichen Eindruck hinterlassen, damit wir den Teutonen ebenfalls drei Punkte abnehmen können.

1:1 Ole
2:1 Ole

nach oben springen

#39

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 10.03.2012 19:35
von Stefan Pagel (Webmaster) | 918 Beiträge

Glückwunsch zum Sieg und verlassen der Abstiegsränge...

nach oben springen

#40

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 18.03.2012 07:13
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

SSC Teutonia Spandau – Spandauer Kickers (0:1 ) 0:5

Startelf: Ole – Valentin – Sebastian – Dorinel © - Nico – Johannes – Symon – Jonas
Ersatz:
Paul
Leon
Nicolas
Justus

Gegenüber der letzten Woche , standen uns in dieser Woche wieder Johannes,Valentin und Symon zur Verfügung. Das Spiel war im Vorfeld schon sehr wichtig für uns. Sollte es uns gelingen, drei weitere Punkte zu ergattern, entspannt sich etwas die Tabellenlage. Unsere Jungs spielten gerade in der 1.Halbzeit sehr diszipliniert . Teutonia spielte zumindest in der ersten Halbzeit gut mit. Einige Unsicherheiten in der Abwehr führten dazu, dass die Hakenfelder Chancen erspielten. Auch wir hatten durch Jonas, Nico und Symon unsere Möglichkeiten. Das Spiel in der ersten Halbzeit war jedenfalls nicht geprägt durch Highlights. Viel wurde im Mittelfeld von beiden Seiten „gekämpft“. In der 29 Minute eine Blitzaktion von Nicolas, der auf Jonas auflegte , der wiederum die Kugel ins Tor beförderte. Super 1:0 für die Spakinesen.
Die zweite Halbzeit lief dann für die Spaki’s besser. Zweikämpfe wurde jetzt gewonnen, die Kugel lief ordentlich in den eigenen Reihen . Die Abwehr um Dorniel mit Valentin und jetzt Paul stand felsenfest. Der heute gut aufgelegt Leon erlöste jetzt die Spaki’s mit einem gewaltsamen Schuss zum 2:0. Symon freut sich über sein erstes Saisontor erhöhte zum 3:0. Dann legte er noch für Nico auf, der den vierten Treffer erzielte. Am Ende dann nochmal der sehr stark spielende Jonas zum 5:0.
Herzlichen Glückwunsch . Eine sehr ordentliche Partie ging zu Ende. Durch eine sehr starke 2.Halbzeit , konnte das Spiel für uns entschieden werden.
Ein besonderen Dank an die Eltern, die mit lautstarker Unterstützung die Jungs anfeuerten. Ihr seid einfach genial.
Nächste Woche empfangen wir Berliner Amateure. Hoffentlich nehmen wir die Euphorie mit und können vielleicht für eine Überraschung sorgen.
Tore:
0:1 Jonas
0:2 Leon
0:3 Symon
0:4 Nico
0:5 Jonas

Viele Grüße

zuletzt bearbeitet 18.03.2012 07:16 | nach oben springen

#41

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 25.03.2012 21:37
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Spandauer Kickers – Berliner Amateure (0:1) 1:2

Startelf:
Justus – Dorinel – Valentin – Paul – Johannes – Nico – Sebastian – Jonas

Ersatz:
Nicolas
Ole
Symon
Leon

Das die Berliner Amateure (4.Platz) ein läuferisch starke Mannschaft ist, war uns nicht unbekannt. Die klimatischen Bedingungen waren hervorragend. Die Zuschauer erlebten ein sehr zweikampstarkes Spiel , welches bis zum Ende offen war. Die Amateure setzten uns anfangs ziemlich unter Druck , doch die Jungs waren heute sehr konzentriert und konnten hochkarätige Chancen des Gegners verhindern. Hier muss ich insbesondere Dorinel ein Kompliment machen, der taktisch und einsatzfreudig die Abwehr dirigierte. Auch der eingewechselte Symon spielte leidenschaftlich und zeigte gute Ansätze. Der Spieler des Spiels aus meinen Augen war aber an diesem Tag Jonas. Eines seiner stärksten Auftritte , seit ich ihn kenne. Lauffreudig, torgefährlich immer konzentriert. Das 0:1 wurde in der 16 Minute erzielt. Den Nachschuss konnte Keeper Justus leider nicht meistern. Eine merkwürdige Situation in der 20 Minute. Nico setzt sich halbrechts durch, sein Gegenspieler hält sich am Kopf, das Spiel läuft weiter, Rufe von außen „Foul“ , Nico schießt ins Tor. Nico geht zu seinem Gegenspieler , schaut nach was los ist. Der Schiedsrichter gibt kein Tor und pfeift Freistoß. Na ja, war halt eine sehr merkwürdige Situation.
Die zweite Halbzeit war weiter spannend mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. In der 50 Minute mussten wir das 0:2 hinnehmen . Kurz vor Ende , erzielte Jonas den 1:2 Anschlusstreffer. E s war ein knappes Spiel, die Amateure haben aufgrund der stärkeren Laufbereitschaft das Spiel gewonnen.
Trotzdem freuen wir uns über eine gute geschlossene Mannschaftsleistung.
Tore:
1:2 Jonas
LG
Thomas

zuletzt bearbeitet 25.03.2012 21:39 | nach oben springen

#42

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 31.03.2012 15:18
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Oberhavel Velten (1.D) - Spandauer Kickers (0:2) 2:5
Startelf: Justus – Sebastian © - Valentin – Johannes – Dorinel – Nico – Leon – Jonas

Ersatz:
Ole
Sami
Paul
Steven

Heute hatten wir ein Testspiel gegen den 5. der Kreisliga Brandenburg (vgl. Landesliga Berlin). Was uns erwartet , zumindest spielerisch, war unklar. Klar war , dass wir auf Rasen und gegen starken Wind spielen mussten.
Das System wurde auf 2-4-1 umgestellt und es wurde viel ausprobiert. Wir spielten zeitweise sehr ordentlichen Fußball, die Kugel lief teilweise sehr sicher in unseren Reihen. Sebastian und Valentin spielten zuverlässig in der 2-Kette. Das Mittelfeld mit Johannes , Nico, Leon und Dorinel war präsent und zeigte ordentlichen Zug nach vorne. Insgesamt war der Sieg verdient, da der Gastgeber wenig Akzente setzen konnte. Die Gegentore waren mehr Zufallsprodukte. Wir hingegen hätten in der ersten Halbzeit mehr Tore erzielen müssen. Hier wurden Chancen nicht konzentriert genutzt. Ich war jedenfalls sehr zufrieden mit dem Auftritt unserer Jungs, die sich prima entwickelt haben. Macht weiter so, dann werden wir sicher noch weitere Erfolge sammeln können.
Tore:
0:1 Leon
0:2 Ole
1:3 Jonas (Elfmeter)
1:4 Dorinel
2:5 Eigentor Velten nach Flanke von Ole.
Jetzt ist Osterpause, das nächste Highlight wird dann am 15.04.12 der Danone Cup 2012 sein.
Frohe Ostern

Thomas

zuletzt bearbeitet 31.03.2012 15:25 | nach oben springen

#43

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 15.04.2012 15:52
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Danone Cup 2012

Heute ging es nach den Osterferien wieder bei uns los. Der Danone Cup 2012 war heute unsere sportliche Aktivität. Wir wurden in einer starken Gruppe zugelost und mussten uns gegen TeBe , 1.FC Wilmersdorf, Tasmania 73 und dem Berliner SC messen. Im ersten Spiel spielten wir 0:0 gegen den Berliner SC, dann verloren wir 0:2 gegen Tasmania 73 gegen 1.FC Wilmersdorf mit 0:3 und schließlich eine volle Packung mit 0:5 gegen Tebe. Sportlich war es heute sehr ernüchternd, jedoch haben 6 Stammkräfte wegen Urlaub gefehlt. Hier ein besonderen Dank an Sven Hering , der mit Devine und Eric Spieler aus der 1.E spendierte. Beide boten ein tolle Leistung, insbesondere Devine , der mit tollen Paraden agierte.
Das gesamte Turnier war perfekt organisiert und alle Jungs konnten Getränke, Actimel ,ein T-Shirt und ein Bild abgreifen.
Thorsten Wietfeld hat uns das Turnier empfohlen, dafür ein dickes Dankeschön. Auch wir möchten das Turnier für den nächsten Jahrgang 2001 dringend weiterempfehlen.
Am Dienstag geht das Training wieder los, es gibt viel Arbeit …..
Gruss
Thomas

Angefügte Bilder:
Danone.JPG
nach oben springen

#44

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 15.04.2012 16:37
von Thorsten Wietfeld | 387 Beiträge

- Auch unbhängig vom sportlichen Abschneiden ist dieses Turnier für die Kinder aufgrund der sportlich attraktiven Gegner immer wieder ein Erlebnis !!!

Auch lassen die die vielen späteren Trostpreise bei den Akteuren sofort wieder gute Laune aufkommen....

Ich möchte hier allerdings nicht mit fremden Federn geschmückt werden; dieses Turnier hat Gölle vor Jahren für unseren Verein an Land gezogen !!!


nach oben springen

#45

RE: Rückrundenvorbereitung

in Spielberichte Saison 11/12 22.04.2012 14:25
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

Stern 1900 – Spandauer Kickers (3:0) 4:1

Startelf:
Ole - Dorinel – Justus- Nico- Johannes – Jonas © - Nicolas – Symon
Ersatz:
Steven
Leon
Levin

„Das ist der größte Kunstrasenplatz Berlins“, begrüßte uns der Trainer der Sterne. Diese Aussage konnte wohl keiner abstreiten. Heute mussten wir zu Stern 1900 die uns noch im Hinspiel 8 Kirschen einlegten und mit kleinen , quirligen gut ausgebildeten Spielern bestückt waren. Bei uns fehlten mit Valentin und Sebastian zwei Stammkräfte. Die Sterne kennen jeden einzelnen Kunstrasengrashalm und können eine Visitenkarte mit 102 erzielten Toren nachweisen. Heute spielten wir ordentlich , diszipliniert und aufmerksam. 2 Gegentore erzielten die Sterne durch einen Eckball, die anderen Tore waren wohl mehr Zufallsprodukte. Ein Übergewicht von Stern 1900 war klar ersichtlich, doch unsere Jungs konnten teilweise geschickt die Räume schließen und insbesondere in der 2. Halbzeit einige gute Konter fahren. Ein Unentschieden wäre durchaus möglich gewesen. Leider waren Nicolas, Symon und Johannes mit ihren Aktionen etwas überhastet und fanden nicht den gewünschten Abschluss. Erfreulich heute die Leistung von Steven, der mit viel Einsatz und Spielfreude die Sterne störte. Jonas musste leider verletzungsbedingt Anfang der 2. Halbzeit ausscheiden. Eine tolle Aktion von Leon ,führte in der 50 Minute, zum 3:1 Anschlusstreffer. Zumindest 3 Minuten hofften die Spaki’s auf eine Überraschung. Dann aber ein Torwartabwurf von Ole direkt zu den Gelben, die wiederum Danke sagten und zum 4:1 Endstand abgeschlossen haben.

Resümee: Heute war die Gesamtleistung zufriedenstellend. Mit etwas mehr Mut , hätten wir einen Punkt abholen können. Trotzdem geht insgesamt der Sieg der Sterne in Ordnung.
Nächste Woche haben wir Heimspiel gegen den Tabellenführer LBC, ein harter Brocken , jedoch hoffe ich, dass wir mutig und frei aufspielen. Mit viel Fleiß und in Bestbesetzung , hoffen wir auf eine Überraschung…

Tore:
1:3 Leon
Viele Grüße
Thomas

zuletzt bearbeitet 22.04.2012 14:27 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Finn Ahlert
Besucherzähler
Heute waren 61 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 36 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 180 Themen und 3172 Beiträge und 151 Mitglieder.


Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de