mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage



#16

Punktspiel bei Steglitz

in Spielberichte Saison 11/12 15.09.2011 11:42
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

"Auch solche Spiele muss man erstmal gewinnen" könnte man als Zusammenfassung des gestrigen Ligaspieles nutzen.

Mit der bislang schlechtesten Saisonleistung gelang trotzdem ein 6:2 Auswärtserfolg und so darf man, nachdem alle Teams ihre ersten drei Punktspiele hinter sich haben, feststellen: Bislang einziges Verlustpunktfreies Team = Platz 1.

Dies ist aber nur eine Momentaufnahme und man darf sich nicht auf dem erreichten ausruhen, sonst gibt es ein böses Erwachen. Den ersten Schuß vor den Bug erhielt man schließlich im gestrigen Spiel.


Den ausführlichen Spielbericht findet ihr wie immer auf der Website der 7ma unter http://spaki-7er.kilu.de/

Viel Spaß beim lesen!

nach oben springen

#17

Pokal BW Spandau II : SpaKi 1:3

in Spielberichte Saison 11/12 09.10.2011 14:23
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

"Sand im Getriebe" könnte man zu diesem Spiel auch sagen.
Nur selten lief die Maschine heute rund, trotzdem gelang ein verdienter 3:1 Erfolg im Pokal.

In einem von Nicklichkeiten und Unruhe(auch verursacht durch den mehr als schwachen Schiedsrichter) geprägtem Spiel hatte die 7er aber mehr Spielanteile und in den entscheidenden Momenten auch die nötige Konzentration, Cleverness und Können. Dazu noch die nötige Prise Glück und schon war das erreichen der nächsten Pokalrunde gesichert.

Insgesamt kein Spiel auf höchstem Niveau. Spannend war es allemal

Den kompletten Bericht zum Spiel dann wie gewohnt auf der Website der 7er.

nach oben springen

#18

RE: Pokal BW Spandau II : SpaKi 1:3

in Spielberichte Saison 11/12 13.10.2011 00:46
von Thomas Möllers | 75 Beiträge

Unsere 7er Altliga spielt am Freitag den 14.10.2011 gegen Lichtenberg 47.
Spielbeginn: 19.30 Uhr auf dem Spakiplatz.
Lichtengerg 47 ist zur Zeit auf den zweiten Platz. Wir sind mit ein Spiel weniger auf den dritten Tabellenplatz, also ein Spitzenspiel. Mit einen Sieg können wir bis Samstag 16.15 Uhr die Tabellenführung übernehmen. Also Jungs Gas geben. Wir würden uns freuen wenn ein paar Zuschauer sich auf den Platz verirren.
Die dritte Halbzeit findet dann auch wieder bei unseren Vereinswirt Micha statt.


zuletzt bearbeitet 13.10.2011 09:21 | nach oben springen

#19

SpaKi- Lichtenberg 47

in Spielberichte Saison 11/12 15.10.2011 04:21
von Sven Gehrmann | 46 Beiträge

Die 7ma konnte am Freitag Abend im Gipfeltreffen gegen Lichtenberg 47 nach anfänglichen Problemen nicht
nur auf dem Platz am Ende doch recht deutlich mit 6-3 durch Tore von Steini 3x,Micha,Gölle und Sven gewinnen.
Alles andere wird Smigi wohl auf's Haar genau berichten,trotz der drei Gegentreffer:-),wobei bei Thorsten die Null
stand :-)

nach oben springen

#20

RE: SpaKi- Lichtenberg 47

in Spielberichte Saison 11/12 15.10.2011 16:59
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

Bericht zum Spiel nunmehr auf der 7er-Seite Online.

Es sei noch darauf hingewiesen, dass die 7er am Mittwoch nach dem Training eine Mannschaftssitzung hat.

PFLICHTVERANSTALTUNG!

nach oben springen

#21

RE: SpaKi- Lichtenberg 47

in Spielberichte Saison 11/12 18.10.2011 00:21
von Thomas Möllers | 75 Beiträge

Letzte Woche ein Spitzenspiel gewonnen und am Freitag kommt BSC Eintracht Südring in die Spaki Arena. Südring hat nach vier Spielen noch nicht verloren und gewannen am Samstag gegen Eichwalde mit 4:1. ( Tabellenführer )
Wer Lust hat ist als Fan gerne gesehen, Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.
Also bis dann, eure 7er ALT.


nach oben springen

#22

SpaKi : Eintr. Südring 11:2

in Spielberichte Saison 11/12 21.10.2011 22:25
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

5 Spiele - 5 Siege
So lautet nach diesem Spiel die makellose Bilanz der 7er!

Man dominierte den Gegner über die gesamte Spielzeit und die Gegentreffer fielen erst, nachdem das Spiel bereits lange entschieden war.

Trotzdem ist Leistungsmässig noch viel Luft nach oben und erreicht hat man auch noch nichts.
Also heißt es weiter machen und nunmehr ist man der Gejagte in der Liga.

Die Tore erzielte heute 5x Micha, 3x Axel, 1x Panos, 1x Jochen, 1xHelle

nach oben springen

#23

Eichkamp

in Spielberichte Saison 11/12 31.10.2011 15:14
von Thomas Wittstock | 198 Beiträge

SG Eichkamp-Rupenhorn : Spandauer Kickers 7er - 6:6 (6:2)

Startelf:
Buchholz - Steinberg- Mc Cormack- T.Wittstock- A.Schuster - Göldner - Seitz
Wechselspieler:
Günes
Lukat
Fylaktakidis
Th.Möllers

Was soll man zu so einer ersten Halbzeit noch sagen!? Die 7er Spakis haben einfach nicht ins Spiel gefunden. Nach 3 Minuten lag man 0:1 zurück, glich nach 4 Minuten aus und ging nach 6 Minuten sogar in Führung. Alles wieder beim Alten sozusagen. Nicht ganz, denn in den Minuten 8, 13, 22, 26 und 27 schoss nicht Spaki die Tore, sondern der Gegner. Der Mittelstürmer von Eichkamp-Rupenhorn hatte einfach auch nen genialen Tag, er alleine schoß 5 Tore. Unserem Torwart kann man keinen Vorwurf machen, seine Vorderleute machten die Fehler und wurden gnadenlos bestraft.
Eigentlich ist das Spiel mit 2:6 gelaufen, aber nur eigentlich.
Ruhig und sachlich wurde die erste Halbzeit analysiert aber man ließ die Köpfe nicht hängen. Um hier noch was zu reißen, mußte eine Leistungssteigerung her, von der Einstellung und vor allem im Kopf mußte der besagte Schalter umgelegt werden. Der Mittelstürmer wurde fortan in Manndeckung genommen und dies sollte sich auszahlen. Eichkamp-Rupenhorn zog sich zurück und versuchte auch mit massiver Spielverzögerung die Führung über die Zeit zu bringen. Axel Schuster verkürzte in den Minuten 35 und 37 auf 4:6. Spaki erspielte sich Chance um Chance aber ein weiteres Tor wollte einfach nicht fallen. In Minute 58 bekam Spaki einen verdienten Foulelfmeter und Gölle schob sicher zum 5:6 ein. Bis auf eine Chance war in der Offensive von Eichkamp-Rupenhorn nicht mehr viel zu sehen. Dennoch verteidigten sie mit Mann und Maus. In der letzen Minute dann der viel umjubelte Ausgleich durch Helle. Rupenhorn verzögerte sogar den Anstoß und Spaki bekam in der letzten Minute der Nachspielzeit einen Freistoß von der Mittellinie. Mecky schoß diesen Freistoß ins Tor von Eichkamp-Rupenhorn aber leider zählte dieser Treffer nicht da niemand den Ball berührte. Nach einem 2:6 Rückstand noch ein 6:6 zu erspielen schafft nicht jede Mannschaft aber das ist auch das positivste an diesem Spieltag. Der Gegner war stärker als erwartet aber mit der richtigen Einstellung von Beginn an wäre dieser zu schlagen gewesen. So muss man mit dem Unentschieden zufrieden sein.

Tore für Spaki:
1:1 Schuster ; Vorlage Wittstock (4. min)
1:2 Schuster; Flachschuß (6. min)
3:6 Schuster; Vorlage Göldner (35. min)
4:6 Schuster; Vorlage Göldner (37. min)
5:6 Göldner (58. min) FE
6:6 Helle (60+1. min)

Berichterstatter : Old Mc Cormack

LG
Spodi

zuletzt bearbeitet 31.10.2011 15:16 | nach oben springen

#24

RE: Eichkamp

in Spielberichte Saison 11/12 01.11.2011 11:34
von Michael Holz | 462 Beiträge

Hut ab vor der Moral, das Ergebnis hätte auch anders herum ausgehen können.


nach oben springen

#25

SpaKi : Marathon 9:2

in Spielberichte Saison 11/12 05.11.2011 08:41
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

Nach dem "Ausrutscher" vom letzten Spieltag wollte man unbedingt wieder einer Dreier einfahren.
Trotz zwischenzeitlichem Hänger im Spiel gelang dies dann doch überzeugend und deutlich.

Nach 20-minütiger Verzögerung (hatten die Gäste sich nicht aus der Kabine getraut? Der Schiri erschien erst gar nicht ...) ging es endlich los und binnen 10 Minuten führte man deutlich. Dann lies man die Gäste jedoch spielen und machte sich das Leben selbst schwer.

Hälfte 2 dann wesentlich besser und so geht das Ergebnis mehr als in Ordnung, da noch einige Hochkaräter ausgelassen wurden.


Am kommenden Freitag steht dann die "Weltreise" nach Rahnsdorf an. Also die Autos nochmal volltanken

Den ausführlichen Spielbericht nebst Torschützen wie gehabt auf der 7er-Seite.
Viel Spaß beim lesen.

zuletzt bearbeitet 05.11.2011 09:24 | nach oben springen

#26

Rahnsdorf : SpaKi 2:2

in Spielberichte Saison 11/12 11.11.2011 22:30
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

50 km hin - keiner am Platz - rumtelefonieren - anderer Platz.
So fing das Ganze an. Dazu noch einige nicht ganz fitte Spieler. Mal sehen, was das wird.

Erste Chance für die Gastgeber: Latte = "Hallo Wach" Effekt für die 7er und 2. Min die 1:0 Führung für unsere Jungs.
Irgendwann der Ausgleichstreffer mit passender Antwort: Erneute Führung und Halbzeit.
Hälfte 2 lies man den Gegner kommen, stand hinten aber sicher.
Rahnsdorf mit kaum nennenswerten Möglichkeiten.
Und wenn der Hausherr es nicht alleine schafft, greift man ihm halt unter die Arme und schenkt sich selber unglücklich einen ein.
Endstand somit ein ärgerliches 2:2 und 50 km zurück.
Aber wenigstens immer noch ungeschlagen.

Den ausführlichen Bericht gibt's dann morgen auf der Website der 7er.
Prost!

zuletzt bearbeitet 11.11.2011 22:31 | nach oben springen

#27

Spaki : Minerva 4:0

in Spielberichte Saison 11/12 18.11.2011 23:00
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

Die 7er bleibt in ihrer Staffel das Maß der Dinge.

Man beherrschte Spiel und Gegner und gewann letztlich mit 4:0 nach Spielabbruch, da der gegnerische Torwart sowie ein weiterer Gästespieler verletzungsbedingt nicht mehr weitermachen konnten und keine Auswechselspieler bei den Gästen zur Verfügung standen.
Insgesamt ein einseitiges Spiel, bei dem aber endlich mal zu Null gespielt wurde.

Irgendwann am Wochenende wird dann der ausführliche Spielbericht auf der Website der 7er nachzulesen sein.

Vielen Dank auch an die "Edelfans" aus dem Hause Peters, die sich wieder am Spielfeldrand mit den Fanschals um den Hals einfanden!

nach oben springen

#28

SpaKi : Schmöckwitz 6:3

in Spielberichte Saison 11/12 05.12.2011 13:27
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

Zunächst spielerisch dominant, dann ein Leistungstief um über den Kampf zurück zu finden.
So könnte man den Spielverlauf beschreiben.

Anfangs lief der Ball wie am Schnürchen und im Topspiel ging man entspannt mit 4:0 in Führung.
Dann der "Einbruch" kurz vor Halbzeit mit dem Anschlusstreffer.

Eingangs der 2. Hälfte unkonzentriert im Abschluss und nachlässig in der Abwehr. Schon stand es 4:3 und Nägelkauen bei den Edelfans am Rand sowie nervöse Schweißperlen bei den sonstigen Beteiligten.

Dann endlich am Riemen gerissen und den Sack mit den Treffern zum 6:3 Endstand zugemacht.

Die 7er somit in ihren Heimspielen ohne Punktverlust, in der Liga immer noch ungeschlagen und

Vorzeitig Herbstmeister

Was will man also mehr?

Jetzt noch die beiden letzten Hinrundenspiele bei Siemensstadt und in Neuenhagen unversehrt über die Bühne bringen, dann eventuell das "Wunder von Empor" im Pokal schaffen. Dann hat man sich die Weihnachtsfeier redlich verdient und darf durchschnaufen.

nach oben springen

#29

Neuenhagen : SpaKi (abgs.)

in Spielberichte Saison 11/12 10.12.2011 15:11
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

Im letzten Hinrundenspiel konnte die 7er leider nicht antreten, da ein Fahrzeug mit der Hälfte der Mannschaft verunfallte.
Zum "Glück" war nur das Auto Schrott und es gab einige blaue Flecken bei den Insassen.

Am Spielort selbst waren somit nicht ausreichend Männer vorhanden, um eine spielfähige Mannschaft zu bilden.

Jetzt darf man gespannt sein, wie der Staffelleiter mit diesem Ereignis umgeht. Mir schwant Böses ...

Auch mal sehen, ob man dann für Mittwoch im Pokal bei Empor genug Leute zusammenbekommt. Aber wichtiger ist in diesem Moment, dass die Jungs den Crash halbwegs heil überstanden haben. Der Rest wird sich finden.

nach oben springen

#30

Siemensstadt : SpaKi 4:6

in Spielberichte Saison 11/12 15.12.2011 12:47
von Frank Smigerski | 219 Beiträge

Nachfolgend der noch ausstehende Bericht vom Match bei Siemensstadt:

Auf Rasen! durfte die 7er ihr vorletztes Hinrundenmatch bestreiten und konnte nach überzeugender Leistung, mit einem gewissen Hang zum Schlendrian, nach deutlicher Führung die Punkte entführen.
Umso beachtlicher das Ganze, da die Gastgeber wohl einige Spieler der ersten Mannschaft in ihren Reihen hatten.

Der ausführliche Bericht mit einer gewissen persönlichen Note ist wie immer auf der Website der 7er nachzulesen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carsten Mross
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 1 Mitglied, gestern 126 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 179 Themen und 3152 Beiträge und 150 Mitglieder.


Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de