mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage



#16

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 19.02.2012 21:33
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Stern 1900 - FSV Spandauer Kickers 3:0 (1:0)

Auf dem Boden der Tatsachen, irgendwie ein komisches Spiel.
Wir haben "eigentlich" gar nicht so viel falsch gemacht,
und waren im Feld auch nicht deutlich unterlegen,
aber vielleicht lagen die Unterschiede vor den Toren,
hinten wie auch vorne.

Übrigens finde ich es gut, dass in England jegliches Statement zum
Referee verboten ist, und werde versuchen, mich daran zu halten...

Die erste Hälfte war mehr von der Taktik geprägt.
Trotzdem führte Stern durch eine Einzelleistung des ganz starken 8ers.

Natürlich gaben wir nach der Pause Gas und stellten um.
Für sein erstes Foul(?) bekam Lasse 5 Min. und den fälligen Freistoß
hatte Alex "eigentlich" schon pariert, als der Ball dann doch noch
unter ihm durchrutschte und in Zeitlupe über die Linie kullerte.

Diesen Schock verdaute die Mannschaft gut. Ein Kompliment für die Moral!
Nicht nur der eingewechselte Marco drückte nun vehement auf einen Treffer.
Hier das 1:2 durch den Spitzler von Rene, und ...

War aber nicht, beim 0:3 nach hoher Eingabe verließ sich einer auf den anderen,
und die Sterne sagten danke.

Fazit:
Die Trauben hängen hoch, und wir sind jetzt nicht auf einmal die Überflieger.
Die leichtfertigen Ballverluste, speziell in der 1.Hälfte waren zu viele!

Was erfreulich war:
Die zahlreich erschienenen Anhänger inkl. Jugendleitern,
unsere Einstellung und Moral insbesondere nach der Pause,
und die Leistung der Eingewechselten.


nach oben springen

#17

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 20.02.2012 23:41
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

...und noch was erfreuliches:

1.
Die Einstellung in der 2.Halbzeit, der Schwung nach vorne mit Konsequenz,
endlich auch in den Zweikämpfen, daran sollten wir anknüpfen,
natürlich ohne die Defensive zu vernachlässigen, ALLE!!!

2.
Das Training heute, vorab gab es die prima Auswertung von Hassan,
Nico ist zurück von den Wikingern und Philipp war auch wieder dabei,
wir haben das Ding verdaut und schauen nach vorne,
Hertha Zehlendorf kann kommen, Sonntag 10:30 Uhr.

3.
Der Photograph, DANKE Stephan(!!!), nicht nur dafür, mehr rasante tolle Bilder gibt es wieder hier:
http://www.frtp.de/gallery3/index.php/Sp...paki-Stern-1900

Angefügte Bilder:
frtp_2012_02_19_35998.JPG
frtp_2012_02_19_36011.JPG
frtp_2012_02_19_35804.JPG

nach oben springen

#18

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 26.02.2012 22:08
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

FSV Spandauer Kickers - Hertha Zehlendorf II 2:0 (2:0)

Was für ein Wochenende!!!

Erst gestern abend der Turniersieg zusammen mit der B1 beim Trainer- und Betreuerhallenturnier
(einen 1.Platz ohne Gegentor erlebt man ja auch nicht alle Tage)
und heute dann der klar verdiente Sieg gegen Hertha 03,
und nicht nur der Himmel lachte...

Übrigens:
Ich empfand beide Veranstaltungen im Großen und Ganzen als wohltuend fair.
Komischweise gab es hier wie dort Trikotprobleme

Zum Spiel:
Von Coach Hassan wieder gut eingestellt gingen wir durch einen Treffer
von Cengiz bereits in der 3.Minute in Führung.
Hertha tat sich schwer und wir wollten nachsetzen. Das gelang uns bald mit dem
2:0 durch Alex nach schöner Ablage von Nico vorzüglich.
Mit der sicheren Führung in der Hand ließen wir zum Ende der 1.Hälfte
dem Gegner mehr Spielraum, hätten aber trotzdem das vorentscheidende 3:0
und damit dem Namen des heutigen Gegners alle Ehre machen können.
Leider musste Rene schon früh angeschlagen vom Platz.
Ersin kam rein und machte seine Sache gut, auch wenn nicht nur bei ihm
später die Kräfte etwas nachließen.

Zur Pause war klar, dass Hertha jetzt kommen würde.
Für meinen Geschmack hielten wir sie nicht konsequent genug
vom eigenen Tor weg, aber sie machten nichts draus.
Leider gelang uns bei den wenigen Gegenangriffen aber auch nicht
das dritte Tor. So hielt zum Leidwesen der Trainer und des wieder
erfreulicherweise zahlreich erschienen Anhangs die Spannung
bis in die Schlußphase an. In der gab es auch noch eine
kleine Rangelei mit 3 Zeitstrafen, vielleicht eine zuviel,
aber das war am Ende egal.

Zum Schluss freuten sich alle über den Sieg und der wieder starke Abu über das "zu Null"!

Fazit:
Wir haben gesehen, dass es geht. Eine geschlossene MANNSCHAFTS-Leistung,
zu der auch die engagierten Ergänzungsspieler ihren Teil beigetragen haben,
das war prima!
Jeder hat für den anderen gekämpft und uns den Sieg verdient.
Daran wollen wir kommenden Samstag wieder in Köpenick anknüpfen
und uns in der Woche mit gutem Training darauf vorbereiten.

Hier wieder ein paar schöne Bilder (Klick auf den Link):
http://www.frtp.de/gallery3/index.php/Sp...ki-vs-Hertha-03

Angefügte Bilder:
frtp_2012_02_26_36378.JPG
frtp_2012_02_26_36115.JPG
frtp_2012_02_26_36147.JPG
frtp_2012_02_26_36299.JPG

zuletzt bearbeitet 26.02.2012 23:02 | nach oben springen

#19

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 26.02.2012 23:22
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Was ich noch vergessen habe...

Nicolas kann morgen wieder langsam ins Training einsteigen.
Abdul hat in dieser Saison das erste Mal zu Null gespielt, es soll nicht das letzte Mal gewesen sein!!!
Die vielen Glückwünsche (auch von Frank Schröder) waren ganz schön angenehm, wir wollen uns mehr davon holen!
Bei Rene ist es zum Glück anscheindend doch nicht ganz so schlimm, mal sehen.
Kretsche war heute 90 Min. aktiv, und wir durften sein Potential beobachten, das wird schon.
Marco war wieder stark, weiter so, ohne Schubser!
Alex hatte sich nicht nur die Binde verdient.
Nico war gleich da, und er konnte Kondi tanken,
genauso wie Ersin. Da fällt mir ein, wo war Dennis E.?
Dennis M. hat man auch nicht gehört, er liess heute Taten sprechen.
Der andere Dennis M. hat uns aus der Ferne sicher die Daumen gedrückt,
und Philipp habe ich nach einer guten Trainingswoche auch vermisst.
Deniz U. musste seinem Job Tribut zollen. Die Gastronomie hat eben
nicht gerade fussballfreundliche Arbeitszeiten.
Joel ist immer voll da und Jorge nicht nur auf den Dixis wertvoll.
Cengiz hatte immer noch zu viele Ballverluste, aber prima nach hinten gearbeitet.
Robin hinter ihm war wieder besser.
Tobi ist im Kommen, war auch nötig,
weil Marian spät aufwachte (zwinker),
und auf Lasses Entwicklung freue ich mich, bleib dran!
Du auch Mahmod.
Alexander ist nicht nur fleißig, sondern auch wichtig.
Lorenz darf wieder laufen, tu es!!!

...und zu guter letzt:
Gabi hält Ihren Mann auf Trab, ganz schön pfiffig (schmunzel),
und stark, genauso wie sie uns alle allerbestens versorgt, klasse!!!


nach oben springen

#20

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 04.03.2012 23:50
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Köpenicker SC - Spandauer Kickers 2:1 (1:1)


Eine s e h r unglückliche Niederlage...

Preisfrage:
Wie entwickelt sich ein Fussballspiel nach einer frühen 1:0 Führung einer
wiederum verletzungsbedingt dezimierten Mannschaft auswärts bei einem "normalen" Gegner?

Vor den Antworten möchte ich noch der B1, C1 und D1 zu ihren Siegen gratulieren,
genauso wie dem Team der Stunde, unserer 2.Herren!

Antwortmöglichkeiten:
a)
Du wirst sicherer, konzentrierst Dich auf die Defensive und setzt gefährliche Konter.
b)
Das Tor ist ein Weckruf für den Gegner, während Du denkst, wir führen ja, das geht schon,
und auch so agierst...

Bei uns war leider b) der Fall.
Kurz nach dem 1:0 hatten wir noch das 2:0 auf dem Fuß, der Ball wurde aber gerade noch
kurz vor der Torlinie weggeschlagen, wer weiß...

Folgerichtig - siehe b)- fiel dann der Ausgleich,
den sich der Gegner erarbeitet hatte, auch wenn er ein Geschenk war,
und wir bekamen immer weniger ein Bein mehr auf die Erde.
Köpenick agierte aber auch in der 1.Hälfte ganz schön stark.
Der Halbzeitpfiff erloste uns, und wohl nicht nur Vater Kretsche
rieb sich die Augen.

Nach der Pause dann ein anderes Bild, Spaki macht Dampf, gefällt dabei auch spieleisch,
und es sieht alles gut aus. Bis, ja, bis zu diesem wundersamen Freistoß...
fast von der Mittelinie (Robin erhielt für das vorangegangene Foul eine völlig ungerechtfertigte Zeitstrafe, denn er war ausgerutscht!),
jeder erwartet, so wie der Schütze anläuft, einen hohen Flankenball, der auch kommt,
unser TW verhält sich völlig richtig, steht leicht vor dem Tor und macht den Schritt
zum Ball, der dann auf einmal gar nicht mehr herunterkommen will. Während des letzten Drittels
seiner Flugbahn wird allen klar, das Ding könnte gefährlich werden,
und kurz danach geht er von der Lattenunterkante ins Tor.

Ein Schock für alle, aber nach kurzem Schütteln versuchen wir alles, auch mit weiteren Auswechselungen,
und machen ein richtig gutes Spiel, aber am Ende kommt es leider nicht zur erhofften Gegenkopie
des Pokal-Viertelfinals, wo kurz vor Schluß die zurückliegende Mannschaft zum 2:2 ausgleichen konnte.

Fazit:
Nach der bravoröser Leistung in der 2.Halbzeit haben unsere Jungs eine solche Niederlage nicht verdient.
Schade, dass sie sich nicht belohnt haben, aber egal, Mund abputzen und weiter geht´s!
Wir freuen uns auf das nächste Spiel.


zuletzt bearbeitet 05.03.2012 09:49 | nach oben springen

#21

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 06.03.2012 18:03
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

...und wieder ganz tolle Bilder sind nunmehr hier zu finden (neue Website
von Stephan Dannhaus, den man übrigens auch engagieren kann...):

http://www.frtp.de/galleryoverview

Und immer wieder, DANKE Stephan!!!


nach oben springen

#22

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 06.03.2012 22:36
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Sorry,
aber das muss ich hier los werden:

Heute waren ALLE Spieler beim Training, 23 Mann!!!

Ein Riesen-Kompliment, für einen Trainer gibt es kaum ein schöneres Geburtstagsgeschenk,
oder doch

Sonntag Heimspiel gegen den Tabellendritten Frohnauer SC 10:30 Uhr


nach oben springen

#23

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 12.03.2012 15:02
von Stephan Dannhaus | 13 Beiträge

Hallo A1,
die Fotos vom Spiel gegen Frohnau sind schon online !

Dies ist generell der Link zur entsprechenden Galerie:
http://www.frtp.de/spaki2011-2012jugendu19

Bitte lasst den Kopf nicht hängen, Abstiegskampf ist eben immer hart - aber wir glauben an Euch !!!
Es gibt noch 27 Punkte zu holen !!!


--------------------------------------------------
Wir bleiben am Ball !
http://www.frtp.de

If you like my photos - like me on facebook:
http://www.facebook.com/frtp.de
zuletzt bearbeitet 12.03.2012 15:23 | nach oben springen

#24

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 14.03.2012 23:28
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Genau!

...auch wenn wir uns alle mehr vorgenommen und erwartet hatten...

Spandauer Kickers - Frohnauer SC 1:4 (0:2)

Es fing schon vorher blöd an, Ihr wisst was ich meine,
und dann noch diese Kabinenzuordnung,
ich bin ja auch für Gastfreundschaft, aber lieber George...,
und dann überlassen wir dem Gegner auch noch unsere Bank,
kein Wunder, dass der "Chef" sich in seiner Kläffer-Rolle bestärkt fühlte,
egal!

In der ersten Viertelstunde hatten wir Probleme mit dem Druck der Frohnauer,
als wir damit und mit unserem eigenen Spiel besser zurecht kamen,
fiel das 0:1 nach einer Freistoßflanke. Alle erwarteten diese vor`s Tor,
aber er wurde seitlich neben das Tor gespielt, wohin sich ein Frohnauer Spieler unbehelligt begab.
Er köpfte den Ball quer vor das Tor, wo ein anderer ihn nur noch einschieben brauchte.

Danach spielten wir gut und es gelang uns immer wieder, die abgesprochenen Dinge umzusetzen.
Kretsche holte die Bälle ab, Alex spielte sie diagonal weiter, Rene machte Dampf, Robin war "drin",
aber entweder fehlte der geglückte oder auch der konsequente Torabschluss.
Statt dessen erzielten die an diesem Tage besseren Frohnauer (kompakter, als Mannschaft
auftretend und mit sehr vielen ehemaligen Füchsen) das 0:2.
Zugegebenermaßen fein herausgespielt, über links durchgesteckt, mit Tempo,
dann quer gelegt zum leichten Einschieben,
aber wir haben es auch zu einfach zugelassen...

Nach der Pause war das Bemühen, den Anschlusstreffer zu nmachen, bei den einzelnen Spielern sichtbar,
und das war dann auch mehr und mehr der Punkt... Das 0:3 (eine Steilvorlage von uns für einen gegenerischen Spieler,
als Rückpass gedacht) war dann der Genickbrecher, das 0:4 fiel unmittelbar danach, abgehakt.
Der verdiente Ehrentreffer durch Nico entsprang dann einem endlich mal zügig abgeschlossenen TORSCHUSS.

Fazit:
Erhoffte Überraschung mißlungen. So einfach geht das nicht!
Die anderen waren eingespielter (das können wir durch TEAMGEIST ausgleichen)
und sie waren vor allem schnörkelloser (das können wir lernen!).

Wie sagte Coach Hassan am Dienstag bei der guten Auswertung?
Was haben wir vor dem Spiel gemacht? Einen Kreis gebidlet.
Und? Unser Motto...
...haben wir das gemacht?


nach oben springen

#25

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 16.03.2012 22:55
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

In der Woche gab es ein 2:1 nach 0:1 Rückstand bei der starken Truppe von Teutonia.
Ein Unentschieden wäre wohl gerecht gewesen, aber unser gute
TW Fabio hielt uns im Spiel und TW Abdul zeigte, wie man Tore schie0t.
Das sagt einiges...
Wenn wir uns nicht steigern, erst recht nach dem heutigen Training,
gibt es gegen Lichterfelde eine deftige Klatsche.


zuletzt bearbeitet 16.03.2012 23:26 | nach oben springen

#26

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 18.03.2012 15:38
von Stephan Dannhaus | 13 Beiträge

Hallo,
schade, schade, schade, ich hatte heute wirklich das Gefühl das hier was gehen könnte ....

Die Fotos vom Spiel findet ihr ab sofort hier:
http://www.frtp.de/spaki2011-2012jugendu19

--------------------------------------------------------------------------


--------------------------------------------------
Wir bleiben am Ball !
http://www.frtp.de

If you like my photos - like me on facebook:
http://www.facebook.com/frtp.de
nach oben springen

#27

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 19.03.2012 21:43
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Das sehe ich genauso, aber anscheinend haben wir uns das Glück noch nicht genug erarbeitet...

Mein Kompliment, lieber Stephan, die Fotos sind wieder mal KLASSE!!!
Das habe ich übrigens auch schon indirekt aus berufenem bzw. professionellem Munde gehört.

An alle anderen Mannschaten:
Ihr könnt ihn engagieren!!!

Wäre das nicht mal etwas für unsere 1.Herren???


Zum Spiel:

FSV Spamdauer Kickers - Lichterfelder FC 0:2 (0:1)

Abdul - Joel (Mahmod), Lasse, Marian, Robin - Marco, Kretsche, Cengiz, Rene, Alex - Nico (Ersin)

Insgesamt brachten wir gegen den leicht enttäuschenden Reginalliga-Aspiranten eine klar bessere Leistung als in der Vorwoche auf den Platz.
Coach Hassans Vorgaben wurden umgesetzt, wir waren endlich wieder eine Mannschaft und wir waren defensiv alle aktiv.
Lichterfelde konnte sich vor einer schönen Kulisse mit vielen Eltern und Freunden (wo war Tobi?) sowie u.a.
dem Vizepräsi Doc Wagner kaum Torchencen erspielen...

Im Spiel nach vorne war der Gegner strukturierter und besser. Unsere langen Bälle fruchteten zu wenig,
kamen oftmals nicht oder nicht an und die immer wieder übertriebenen Einzelaktionen brachten wie so oft gar nichts.

Nach knapp einer halben Stunde führte ein halbherziger Fehlpass (links war Robin frei und nach rechts war der lange Ball auch eine Option)
im Mittelfeld mal wieder zu einem Konter. Marian ging dazwischen, schoß leider einen Lichterfelder an,
von dem der Ball zu dem hinter Marian stehenden Gegenspieler (im Abseits?!) hoch abprallte.
Dieser köpfte ihn gedankenschnell über den vor dem Tor stehenden Abdul als Heber perfekt in die lange Ecke,
kurios, wieder einmal...

Wir ließen erfreulicherweise nicht die Köpfe hängen, sondern spielten weiter ordentlich,
jeder kämpfte wirklich toll für den anderen.

Zum Ende hin wurde Marian weiter nach vorne beordert, um endlich den Ausgleich zu schaffen,
der an diesem Tage durchaus drin war und nicht unverdient gewesen wäre.
Kurz vor Schluß fingen wir uns stattdessen das entscheidende 0:2.
Das kann passieren und spielte auch keine Rolle mehr.

Fazit:
An die Defensivleistung wollen wir im nächsten Spiel anknüpfen,
nach vorne müssen wir aber noch deutlicher
miteinander spielen! Auf zum Training, Männer!

Und weil ich heute früh dran bin, lieber Geschäftsführer Güntzi, gibt es nich eine kleine Einzelkritik,
ohne den Anspruch auf Richtigkeit, denn jeder sieht das etwas anders:
Abdul: gut und stets aufmerksam, wäre er beim 1.Tor an der Linie gewesen, hätte der Stürmer ihn womöglich mit der Brsut angenommen und...
Joel: starke Leistung, kaum zu überwinden, weiter so
(Mahmod: zu viele Fehler, die durch Teamwork ausgemertzt werden konnten)
Lasse: besser als zuletzt und voll da, das Gespräch am Freutag hat etwas gebracht
Marian: fühlte sich nicht gut, aber das war ihm kaum anzumerken, prima, konnte sich diesmal auf seinen guten Nebenmann ein wenig stützen
Robin: weiter verbessert, war fast zu voll da, aber hatte sich danach gut im Griff, der Vorwärtsgang liegt ihm
Marco: nach der internen Sperre gleich wieder voll da und neben ganzem Einsatz auch immer wieder mit Übersicht
Kretsche: eminent fleißig um Spielaufbau bemüht, toll dass er darin nicht locker lässt, auch verbal, nicht nur die langen Bälle werden besser,
es macht Freude, seine stetige Entwicklung und ihn spielen zu sehen


nach oben springen

#28

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 19.03.2012 22:03
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

oh, bin an eine Taste gekommen,
und weiter:

Alex: wie man ihn kennt, dynamisch, konsequent und mit sehr wenigen Fehlern, ganz wichtig für uns
Rene: sehr einsatzfreudig und mitreissend in seinen Aktionen, dabei leider viel zu oft ohne Blick für den Nebnmann
Cengiz: erfüllte seine Defensivaufgabe erfreulicherweise zur Zufriedenheit, nach vorne wünschen wir uns weiter mehr Durchschlagskraft
Nico: das war nicht sein Tag, er kann es (viel) besser
(Ersin: braucht stets etwas Zeit, aber war wieder ein Stückchen besser)

Philipp: ist langsam dran, gefiel schon am Mittwoch teilweise besser
Dennis Mlvic: wie wäre es mal mit einem ernsthaften Versuch, so hilfst Du uns nicht
Moschi: von seiner einfachen klaren Spielweise können sich einige immer noch ´ne Scheibe abschneiden
Jorge: schade, dass er derzeit ausfällt, hat eigentlich alles
Alex: war am Mittwoch wie Abdul im Feld aktiv und gefällt nicht nur da
Fabio: unser "Neuer", ein guter TW


nach oben springen

#29

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 25.03.2012 16:00
von Stephan Dannhaus | 13 Beiträge

Jawoll ..... geht doch !

Was ich heute (durch die Linse) gesehen habe (rein persönlicher Eindruck):
+ Konzentration von Anfang an (gilt auch für den Beginn der 2. Halbzeit)
+ Mannschaftlich geschlossenes Auftreten und Kampfgeist
+ Vorwärtsdrang über die gesamte Spielzeit
+ Gute Ansätze von Kreativität (endlich !)
+ Frühes "Zusetzen" in der gesamten Spielzeit
+ Keine "Schreckstarre" nach Gegentreffern
+ Eine Riesenportion Glück im eigenen Strafraum ("Glück des Tüchtigen")
+ Einen fabelhafte Torwartleistung von Fabio !!!
- Leider auch eine schlechte Chancenauswertung (hätte auch schief gehen können)
- War mir persönlich auf Grund des knappen Ergebnisses einen Tick zu spannend ;-)

Alles in allem: Klasse, bitte mehr davon !!!

Fotos vom Sieg gefällig: http://www.frtp.de/spaki2011-2012jugendu19


--------------------------------------------------
Wir bleiben am Ball !
http://www.frtp.de

If you like my photos - like me on facebook:
http://www.facebook.com/frtp.de
nach oben springen

#30

RE: A1

in Spielberichte Saison 11/12 27.03.2012 23:21
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Kann Stephans Eindrücke nur bestätigen, ein kleiner Spielbericht zu dieser starken Partie evtl. morgen

Für Interessenten am guten Nachwuchs möchte ich Euch kommenden Donnerstag 18 Uhr auf unserem Rasenplatz ans Herz legen.

Dann spielt unsere 1.A gegen Bundesliga 1.B Tennis Borussia des guten Trainers Dominik Reinhardt.

Unserem Coach Hassan Chaabo ist es erfreulicherweise gelungen, dieses Spiel abzuschließen.
Unsere Mannschaft wird durch einige B-Jugend-Spieler von Gölle "verstärkt".

Wir danken Stefan und Herrn Will dafür, dem Wunsch TeBes nach einem Rasenplatz nachgekommen zu sein.

Geleitet wird das Spiel von unserem Nachwuchsreferee Jorden Hering und (hoffentlich) seinen Assistenten,
die von Sandro Kellmann betreut werden (wenn er es beruflich-zeitlich schafft).


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carsten Mross
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 51 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 179 Themen und 3162 Beiträge und 150 Mitglieder.


Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de