mit Klick auf das Logo geht es zurück zur Spaki - Homepage



#1

A1 Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 17.12.2011 00:13
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Wir spielen am Sonntag bei Hertha 03,
und hatten eine gute Woche,
ich bin gespannt, was ich hier schreiben darf...

Didi


zuletzt bearbeitet 13.02.2012 19:07 | nach oben springen

#2

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 18.12.2011 20:57
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Das war heute schon eine richtig gute Leistung, solange die Kraft reichte,
und die Jungs haben gezeigt, dass Sie in diese Liga gehören wollen,
mehr später oder morgen.

Im Moment sind wir in den letzten Zügen der Pokerrunde,
Alper, Marian, Alex und Dennis Mlivic sind noch im Rennen...

Grüße
Didi


zuletzt bearbeitet 13.02.2012 22:50 | nach oben springen

#3

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 04.01.2012 21:14
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Zum Poker-Turnier:
Alper hat gewonnen, mit Ansage und den 1.Preis spontan für die Mannschaft gestiftet,
zweiter wurde Alex Kühn vor Dennis Mlivic und Marian, es war 21:15 Uhr...

Zum Spiel davor:
Halbzeitstand 1:0 für uns, und das bei Hertha Zehlendorf vollkommen verdient, Endstand 1:2, weil nachher die Kraft anfing nachzulassen...
In den letzten 20 Minuten baten mehrere Spieler um ihre Auswechselung...
Auch die verletzten und die noch nicht spielberechtigten Spieler waren dabei, prima!
Die Einstellung und die Stimmung stimmten also, keiner hat sich hängen lassen, klasse, weiter so!!!

Der Kader:
Alex - Robin, Marian, Lasse, Emre (K) - Dennis Moschko, Nico Elsner - Nick (ab 86. Bulut), Jorge (ab 72. Abdul) - Joel - Cengiz
(verletzt: Nico Tolzmann, Lorenz Kracht, Deniz Uluca, Dennis Mlivic noch nicht spielberechtigt: Philipp Kamphenkel, Marco Putz, krankheitsbedingt gefehlt: Philipp Münn)

Zum Wichtigsten:
Wir freuen uns sehr, morgen mit unserer Aufholjagd unter dem neuen Trainer Hassan Chaabo beginnen zu dürfen!
...den wir auch an dieser Stelle nochmals ganz herzlich willkommen heißen!!!


zuletzt bearbeitet 04.01.2012 23:31 | nach oben springen

#4

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 14.01.2012 21:33
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Nach der ersten Trainingswoche bestritten wir heute unser erstes Vorbereitungsspiel für die Rückrunde
bei den Reinickendorfer Füchsen. Testgegner war die 1.B (Tabellenführer der Verbandsliga).

Die Stimmung war gut, und alle, die es ermöglichen konnten, waren da. Nico absolvierte eine Nachhol-Laufeinheit
und die Mannschaft ein ordentliches Spiel. Es war naturgemäß begleitet von unterschiedlichen Leistungen
durch den derzeitigen Fitness-Zustand der einzelnen Spieler. Beide Torhüter kamen zum Einsatz,
wobei Alex später als "Zehner" eine ordentliche Figur abgab. Wir gewannen bei herrlichem Sonnenschein 1:0
und es war schon eine gewisse Struktur ekennbar, auf die Coach Hassan immer wieder einwirkte.

Ein guter Anfang ist gemacht, aber wir haben ja auch etwas nachzuholen...


zuletzt bearbeitet 14.01.2012 21:53 | nach oben springen

#5

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 21.01.2012 19:26
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Am Mittwoch haben wir bei der SpVgg Tiergarten nach 0:1 Rückstand noch 5:3 gewonnen.

Es bleibt einiges zu verbessern, aber die Trainingsbeteiligung ist gut.
Diese war mit meinem letzten Beitrag gemeint.

Morgen spielen wir gegen die Füchse II.

Ach so, ja, und im Pokal haben wir unter den letzten 16 das große Los gezogen

Auswärtsspiel beim Köpenicker SC, ausgerechnet die, gegen die wir in der Meisterschaft gewonnen haben,
und die gegen uns auf Revanche aus sein werden, aber es gibt ja dann noch ein drittes Spiel...


zuletzt bearbeitet 21.01.2012 22:21 | nach oben springen

#6

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 22.01.2012 18:03
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Heute gab es einen schönen Sieg gegen erstaunlich lasche Füchse II,
die ohnen Ergänzungsspieler angetreten waren.

Neben erfreulich guten Ansätzen sind die Verletzungen von Daniel und später
auch Nico zu bedauern. Beide humpelten leider mit dickem Knöchel nach Hause
und wir wünschen ihnen herzlichst gute Besserung!!!


nach oben springen

#7

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 03.02.2012 23:42
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Hallo liebe Spaki-Freunde!

Auch unser Testspiel beim BFC Südring fiel aus, aber gestern gab es einen 2:0 Sieg
im Trainingsspiel gegen 9 bzw. 10 Falkenseer, die klar gezeigt haben,
dass sie zu den besseren Mannschaften der Brandenburg-Liga gehören.
Vielen Dank nochmal an Trainer Mü, der mit seiner C2 für uns seine Trainingszeit geopfert hat,
und auch an die Altliga und Senioren, die sich außerhalb warm gemacht haben.

Der Platz war doch ziemlich rutschig, und so wurden Abspiel- oder Stellungsfehler prompt bestraft.

Sehr beachtlich fand ich bei diesen Temperaturen den Besuch der verletzten Nicolas und Lorenz.
Letzterer ist zum Glück knapp um eine Kreuzband-OP herumgekommen. Wer weiß,
vielleicht dürfen wir ihn sogar in dieser Saison noch auf dem Platz erleben:-)

Am Sonntag sind wir bei den Falkenseer Sportfreunden zum Hallenturnier in der Stadthalle eingeladen.
Das soll 5 Stunden dauern, sorry, aber für meinen Geschmack ist das zu lange.
Hoffen wir, dass dort bei sportlich-fairer Stimmung ein verletzungsfreies Turnier statt findet,
und die Zeit einzelnen Spielern nicht auf die Laune schlägt.

Viele Grüsse, auch an den guten Nico Tolzmann, der sich nun schon seit Wochen
bei den Wikingern im dunklen Finnland mit Bravour auf die Rückrunde vorbereitet.

Euer Didi

PS
So wie es z.Z. läuft macht es, glaube ich, nicht nur mir Spaß.


zuletzt bearbeitet 03.02.2012 23:51 | nach oben springen

#8

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 05.02.2012 21:50
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Eins vorweg,
das Turnier war erfreulich fair und die Stimmung entsprechend.

Ein Kompliment geht an Matze Stuck und Co. für eine bestens organisierte Veranstaltung!!!
Turnierleitung, Hallensprecher, Musik-Einspielungen und auch die Schiedsrichter waren prima.
Es wurde abgesprochen, jegliches Grätschen sofort zu bestrafen.

Für uns war nach den ersten beiden Spielen in der Vorrunden-Gruppe das Halbfinale sicher.
Im dritten Gruppenspiel verloren wir gegen das engagierte Veranstalter-Team und durften
damit im Halbfinale gegen den Überraschungs-Gruppensieger SF Kladow (vor Dynamo und Hertha ß3) antreten.
Wie schon gegen FF übertrieben wir hier die Einzelaktionen und eine weitere Niederlage war dann die Quittung.

In einem rassigen Spiel um Platz drei durften wir uns dann für die Vorrunden-Niederlage gegen FF
revanchieren. Dem ansonsten ganz starken TW Alex unterlief zwar nun auch ein Lapsus,
aber die Mannschaft konnte das insgesamt ausgleichen, und so gewannen wir 4:3,
macht Platz drei
(reimt sich sogar).

Erfreulich war der zahlreiche Besuch der nicht teilnehmenden Spieler, der Verletzten und der Eltern.
Auch die Ski-Urlauber sind gesund zurück gekehrt und waren da.

Das Finale gewann übrigens mit dem BFC Dynamo völlig verdient die heute stärkste Hallen-Truppe,
wenn auch knapp gegen Kladow kurz vor Schluß mit 2:1.


zuletzt bearbeitet 05.02.2012 23:53 | nach oben springen

#9

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 10.02.2012 00:06
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Einfach sensationell, dieser Berliner- Fussball- Verband...
für die Spieltage während der Woche gab es eine Generalabsage,
alles okay, ich glaube keiner hat sich beschwert, ziemliche Kälte und dazu der Schnee,
der den sportlichen Wettbewerb erschwierigt hätte.

Heute nun die angekündigte Meldung für das kommende WE:
"Es erfolgt keine Generalabsage"

Habe mir viele Gedanken gemacht, welche Linie die verfolgen,
aber da komme ich nicht wirklich drauf, das verstehe wer will...

Egal, wir nehmen es, wie es kommt,
fahren also am Samstag nach Köpenick,
sollten vielleicht Schlittschuhe mitnehmen, dann können wir auf dem Müggelsee...,
falls der Schieri das Spiel nicht anpfeift,
zu dumm, dass wir eigentlich in der Woche spielen sollten,
und unserer Bitte nach Umlegung seitens Köpenick auch noch fairerweise nachgekommen wurde.

Ansonsten gibt es gute und schlechte Nachrichten:
Bulut wird erstmal pausieren, wegen der Prüfung und dem Streß und so, sehr schade!
Daniel ist heute zum ersten Mal wieder gelaufen, prima, hoffe, der Fuß muckt morgen nicht!

...und das Lob für die gute Trainingsbeteiligung war wohl etwas verfrüht...


nach oben springen

#10

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 10.02.2012 07:51
von Michael Holz | 472 Beiträge

Auch das Rathaus Köpenick ist sehenswert. Ich kann es beurteilen, denn ich arbeite dort. Ein schönes Fleckchen Erde, das Spandau sehr ähnlich ist. Dort steht der altehrwürdige Schuster Wilhelm Voigt, der als Hauptmann von Köpenick in die Geschichte einging. Ich werde einmal heute mit ihm sprechen und ihn fragen, ob er der A morgen eine "Köpenickiade" gestattet. Ich hoffe, er ist gnädig. Nur wenn ich die Wahl hätte, ob Sieg im Pokal- oder Punktspiel, ich wüsste, wohin mein Finger zeigen würde !


nach oben springen

#11

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 11.02.2012 19:40
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Genau, lieber Holz-Michel,
genauso lief es:

Wir fuhren hin und mussten die Schiedsrichter-Entscheidung abwarten.
Das Gespann ließ sich Zeit damit und erklärte den Platz für bespielbar.
Eine gute Entscheidung, denn es entwickelte sich für diese Platzverhältnisse
ein ordentliches, munteres Spiel, das in der Schlussphase einen Hauch Pokal-Krimi ausstrahlte.

Nach fünf Min. gingen wir durch Cengiz nach einem Konter und prima Vorarbeit von Rene 1:0 in Führung.
Nicht viel später gelang Köpenick mit einem Kopfball völlig frei stehend nach einer Flanke
der ebenso umjubelte Ausgleich. Jetzt war Musike drin.
Ein Handelfmeter verwandelt durch den starken Alex ließ uns mit der 2:1 Führung in der Pause gehen.

Im zweiten Abschnitt gab Köpenick mit zwei neuen Spielern Gas und drängte auf den Ausgleich.
Wir stemmten uns gut dagegen, Abdul hielt prima, die Defensive stand ganz ordentlich,
und auch vorne hatten wir unsere Chancen. Zum Ende hin bekamen wir im Mittelfeld
einige Probleme. Kurz vor Schluß rutschte eine verunglückte, flache Köpenicker Flanke
an Mann und Maus vorbei. Plötzlich hatte deren Kapitän (glaube ich) ihn perfekt vor den Füßen
und diemal war unser Torwart machtlos. Ausgleich 2:2, ärgerlich,
aber ein insgesamt gerechtes Unentschieden
und dann Elemeterschießen...

Auch unser mitgereister Fotograph mit "ph" hatte nun noch nicht Feierabend, sondern alle Hände voll zu tun,
bei diesem herrlichen Sonnenlicht:-) Vielleicht finden wir in Kürze hier ein paar Bilder.

Den ersten 11er hält Abu großartig, aber dann schießt Marian zwar gut aber leider an den Pfosten
und Moschi trifft am Dreiangel die Latte. Der Rest netzt ein, und so sind wir am Ende mit
5:6 im Elfmeterschießen ausgeschieden, schade.

So langsam mussten wir uns dann beeilen, um vor dem Ende des Spiels von "Eisern" Union - Dynamo Dresden
aus Köpenick heraus zu kommen.

Fazit:
Dieses Spiel war ein echter Test mit einem Unentschieden nach 90 Minuten,
aus dem wir unsere Lehren ziehen werden.


nach oben springen

#12

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 11.02.2012 20:52
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Und hier der Link zu weiteren tollen Photos vom heutigen Spiel,
danke Stephan, super!!!

http://www.frtp.de/homepage/spaki%202011-2012.htm

Nr. 59 zeigt übrigens eine nicht gerade schulmäßige Freistossmauer...

Angefügte Bilder:
frtp_2012_02_11_35715.JPG
frtp_2012_02_11_35468.JPG
frtp_2012_02_11_35580.JPG

nach oben springen

#13

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 11.02.2012 20:54
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Dieses finde ich klasse!

Möglicher Titel: "10 gegen zehn"


nach oben springen

#14

RE: A-Junioren

in Spielberichte Saison 11/12 11.02.2012 20:54
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge
Angefügte Bilder:
frtp_2012_02_11_35420.JPG

nach oben springen

#15

A1

in Spielberichte Saison 11/12 13.02.2012 22:36
von Dietmar Schulze | 205 Beiträge

Ich denke, bevor es wieder los geht,
ist es nun Zeit sich zu bedanken...

...bei dem Sportsfreund, der mit seiner jahrelangen guten, äußerst engagierten
und stets zuverlässigen sowie sehr kooperativen Trainerarbeit
erst dafür gesorgt hat, dass wir mit der A1 in der Verbandsliga spielen.

Der Verein und insbesondere die Jugendabteilung
bedankt sich dafür ausdrücklich bei Frank Schröder!

Selbstverständlich sind darin die Co-Trainer
(zuletzt und besonders hervorzuheben Frank Nelle)
und alle anderen Beteiligten eingeschlossen.


zuletzt bearbeitet 13.02.2012 22:48 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Finn Ahlert
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste , gestern 49 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 180 Themen und 3175 Beiträge und 151 Mitglieder.


Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 38 Benutzer (20.09.2011 12:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de